Arena rüstet kroatischen Schwimmverband aus

Swimwearanbieter Arena International und der kroatische Schwimmverband geben ihre Partnerschaft bekannt. Von März 2009 bis zu den Olympischen Sommerspielen 2012 in London wird Arena als technischer Sponsor und offizieller Ausrüster des Verbandes auftreten.

Der kroatische Schwimmverband blickt auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück. In jüngerer Vergangenheit gewann Duje Draganja Silber bei den Olympischen Spielen in Athen (2004) und holte zweimal Gold bei den Kurzbahnweltmeisterschaften in Shanghai (2006) und Manchester (2008) über 50 Meter Freistil. Die Rückenschwimmerin Sanja Jovanovic holte sich den Welt-meistertitel in Manchester (2008) über 50 Meter, schwamm Weltrekordzeit und konnte in Rijeka bei den Kurzbahneuropa-meisterschaften (2008) diese Top-Zeit noch verbessern und gewann den Europameistertitel.

„Die Partnerschaft mit Arena, einer Marke, die für ihre Leidenschaft und ihren Einsatz im Wassersport bekannt ist, stellt eine tolle Errungenschaft für unseren Verband dar“, sagt Goran Pavic, der Präsident des kroatischen Schwimmverbands. „Wir bekommen durch Arena die Chance, eine technische Ausrüstung zu nutzen, die den höchsten Ansprüchen entspricht und äußerst wettbewerbsfähig ist.“

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe