Erik Roner: Fliegen wie Mary Poppins?

cc by wikimedia/ N-Lange CC-by-sa 3.0/de

cc by wikimedia/ N-Lange CC-by-sa 3.0/de

So manch einer hat vielleicht schon einmal davon geträumt wie Mary Poppins im Film mit einem Regenschirm durch die Lüfte zu segeln. Für uns alle wird dies eindeutig auch eine Fantasie bleiben, denn der Extremsportler Erik Roner hat es getestet und ist dabei gescheitert.

Es ist eine faszinierende Idee: Man lässt sich an einem großen, aber annähernd handelsüblichen Schirm in die Lüfte ziehen und gleitet dann sanft wie Mary Poppins zu Boden. Erik Roner hat sich dieser Herausforderung gestellt und am Anfang sah alles durchaus gut aus. Doch dann passierte das, was sich wohl die meisten vorgestellt haben: Der Schirm faltet sich nach oben und der Stoff reißt.

Natürlich wurde an diese Möglichkeit gedacht und Roner landete sanft mit einem normalen Fallschirm am Boden. Trotz des Beweises, dass es nicht klappt, bedankte er sich am Ende brav bei Mary Poppins. Aber seht am besten selbst:

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe