Skihelm-Riese uvex steigt groß ins Reitgeschäft ein

uvex-reithelmHöchster Schutz, ultraleicht, individuell verstellbar und klimatisiert

Erstmals bringt der uvex-Konzern im Frühjahr 09 auch eine Reithelm-Serie mit höchsten Qualitätsstandarts auf den Markt und setzt damit neue Maßstäbe in puncto Sicherheit, Leichtigkeit und Komfort. Die uvex-Gruppe als führender Hersteller weltweit bei Skihelmen- und Skibrillen und im Arbeitsschutz entwickelte vier Modell-Reihen: für den internationalen Hochleistungssport, für den Turnierreiter und für den sportlich ambitionierten Freizeitreiter. Allen drei Linien ist eines gemeinsam: Sie verfügen über höchste Sicherheitsstandarts bei Aufprall oder Schlageinwirkung, sie sind dabei ultraleicht, individuell auf die Kopfgröße einstellbar, einhändig verschließbar, optimal belüftet und sie bieten höchsten Komfort durch ein intelligentes High-Tech-Innenleben, das wie eine körpereigene Klimaanlage funktioniert. Das geballte technische Know-How und die jahrzehntelange Erfahrung des Ausrüsters zahlreicher Ski- und Skisprung-Nationalteams sowie sämtlicher Rodelmannschaften weltweit und die überaus strengen Sicherheitsnormen des Arbeitsschutzbereiches flossen in diese Reiterhelm-Produktreihe ein.

„Protecting people“ ist von jeher das Leitmotiv der uvex-Gruppe mit Sitz in Fürth, die mit insgesamt 38 Tochterfirmen in 22 Ländern weltweit vertreten ist, über rund 2300 Mitarbeiter verfügt und mit Schwerpunkt in Deutschland mit dem Qualitätsanspruch „Made in Germany“ produziert. Zum uvex-Konzern gehören die Firmen UVEX-SPORTS, ALPINA INTERNATIONAL, FILTRAL und UVEX ARBEITSSCHUTZ. Die Produktpalette der UVEX-SPORTS-Gruppe umfasst Ski-, Rad- und Motorradhelme, Ski- und Sport- und Radbrillen; hinzukommen nunmehr, nach dreijähriger Entwicklungsphase die Reithelme. Sie werden, ebenso wie die Ski- und Motorradhelme in Lederdorn im Bayerischen Wald hergestellt.

„Mit dem uvex horse-riding-project beschreiten wir zukunftsweisende Wege im hochsportlichen Reitsektor“ erklärt uvex-sports-Geschäftsführer Kurt Jugl. „Erstmals bietet damit ein Kopfschutz für den Pferde-Hochleistunssport neben absoluter Sicherheit auch nie dagewesenen Komfort und ein selbstregulierendes Lüftungs- und Klimamanagement im Helm, das auch bei höchster körperlicher Beanspruchung für einen kühlen Kopf sorgt. Wärmestauung und Schwitzen sind damit Vergangenheit. Dieses Wohlfühlklima und die überaus hohe Leichtigkeit machen die uvex-Reithelme am Kopf kaum spürbar. Unser Ziel war, einen Reithelm zu konzipieren, der von dem Benutzer nicht als notwendiges Übel, sondern als angenehmer und unverzichtbarer Weggefährte empfunden wird.“

Ab März 09 sind folgende drei Modellreihen im Fachhandel erhältlich.

FP1 – das Topmodell unter den uvex-Reithelmen. Gedacht für Profis im Hochleistungssport mit höchsten Ansprüchen an Sicherheit, Qualität und Komfort. Mit gerade einmal 335 superleichten Gramm erfüllt diese Echt-Carbonkonstruktion die strengsten Schutz-Normen nach EN 1384. Der Schirm besteht aus weichem formstabilen PU-Schaum als weitere zusätzliche Schutzfunktionen für Reiter und Pferd im Profisport.

FP 2 FLASH
– Sicherheit und Komfort trifft Design – ultraleichte komfortable uvex-High-Tech-Reithelm aus hochwertigem Kunststoff in trendiger Lederoptik.

FP3 ACTIVE – und FP3 CLASSIC – Überaus leichter komfortabler High-Tech-Reithelm nach den höchsten Sicherheitsstandarts (EN 1384):Die sportlich-modische uvex-Modellreihe FP3 bietet Perfektion bis ins kleinste Detail. Ob im Gelände oder im Parcour, diese Helme sind auf jedem Terrain der optimale Begleiter.

Die Helmschale aus hochwertigem Kunstoff wird in einer neuen Spritzgusstechnik hergestellt, über die uvex weltweit als einziger Hersteller verfügt. Ergebnis: besondere Leichtigkeit bei dennoch höchster Schutzfunktion.

UVISION
– Ein Federgewicht in Inmold-Konstruktion, der höchste Sicherheit für den Kopf bei gleichzeitig optimalem Komfort für den Freizeitreiter bietet. Die Außenschale besteht aus dem extrem bruchfesten High-Tech-Kunststoff Makrolon und ist fest mit der sogenannten Kalotte im Helminneren, verbunden. Das Material der Kalotte ist in der Lage, die Energie von Schlageinwirkungen bei Sturz vollkommen zu absorbieren und damit optimal zu schützen. Der Clou: UVISION verfügt über eine dreidimensionale Anpassbarkeit auf die Kopfform – nicht nur im Kopfumfang, sondern auch in der Kopfhöhe ist er individuell einstellbar.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe