Deutschland von Nord nach Süd mit dem Rad in unter 52 Stunden!

Quelle: Wikimedia

Quelle: Wikimedia

Der Extremsportler Achim Heukemes ist für seine Erfolge im Bereich Ultramarathon bekannt. Seit einigen Jahren kam zur Leidenschaft fürs Laufen jedoch offenbar auch die für das Fahrrad hinzu. 2011 durchquerte er die USA auf diesem Weg und nun hat er Deutschland von Norden nach Süden in einer bisherigen Rekordzeit durchfahren.

Am Freitag startete Heukemes in Flensburg und erreichte am Sonntagnachmittag bereits Garmisch-Partenkirchen in Bayern. Für die rund 1.100 Kilometer brauchte der 61-Jährige als nur 51 Stunden und 30 Minuten. Dies stellt zwar einen neuen Rekord dar, jedoch hatte er seine Ziele eigentlich noch höher gesteckt: Eigentlich habe er die Strecke in unter 48 Stunden schaffen wollen.

Die Wetterbedingungen haben jedoch offenbar nicht ganz mitgespielt. Es gab vor allem viel Gegenwind und nachts sanken die Temperaturen auf zum Teil nur fünf Grad. Trotzdem habe er in der ganzen Zeit nur gut zweieinhalb Stunden Pause gemacht.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe