Regelmäßiger Sport gegen hohen Blutdruck

Quelle: Wikimedia

Quelle: Wikimedia

Seit langem ist bekannt, dass Sport einen positiven Einfluss auf zu hohen Blutdruck hat. Daher kann man nur allen Bluthochdruck-Patienten, egal welchen Alters, dazu raten regelmäßig Sport zu treiben. Die Voraussetzung dafür ist jedoch natürlich, dass der Arzt dafür grünes Licht gibt.

Ausdauertraining ist bei hohem Blutdruck sehr wichtig. Dies wird durch Krafttraining ergänzt, das einen großen Einfluss auf den Stoffwechsel hat, was nach heutigen Erkenntnissen ebenfalls sehr wichtig für Blutdruckpatienten ist.

Entscheidend ist jedoch vor allem, dass der Sport regelmäßig mehrmals in der Woche betrieben wird, denn nur so werden direkt positive Effekte erzielt. Dank ausreichend Bewegung können einige Patienten sogar auf ihre Medikamente verzichten und sehen das tolle Ergebnis direkt bei der Messung.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe