Adidas miCoach Smart Run: Neue Fitness-Smartwatch

Foto: Adidas

Foto: Adidas

Adidas zieht nun im Geschäft der Fitness-Tracker hinterher und hat seine neue Smartwatch miCoach Smart Run vorgestellt. Einer der Vorteile soll dabei sein, dass die Uhr vollkommen unabhängig von einem Smartphone arbeitet.

Die Adidas miCoach Smart Run kommt mit Android 4.1 Jelly Bean daher. Ein GPS-Sensor misst unter anderem die zurückgelegte Strecke des Trägers sowie seine Laufgeschwindigkeit. Auch der Puls wird bei Bedarf gemessen und alle gesammelten Daten können zuhause ganz einfach via WLAN mit der Software für den PC abgeglichen werden um sich ein umfassenderes Profil zu erstellen.

Der Speicher ist 4 GB groß und der Akku soll zwei Wochen lang durchhalten, allerdings nur, wenn man die Smartwatch in dieser Zeit als normale Uhr und nicht als Fitness-Tracker verwendet. Alle Daten werden auf dem 1,45 Zoll kleinen Display wiedergegeben. Mit 80 Gramm ist die Adidas miCoach Smart Run ein echtes Leichtgewicht. Ein Spritzschutz gegen Regen gibt es, jedoch kann man mit der Smartwatch nicht schwimmen gehen. Im November wird das Gerät zunächst in den USA für 399 Dollar auf den Markt kommen. Ein Termin für Deutschland ist noch nicht bekannt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe