Ginga Fernanda Brandao Fitness DVD

Ginga Fitness mit Fernanda Brandao

Bevor man die neue Ginga Fitness DVD von Fernanda Brandao näher vorstellt, sollte er geklärt werden was Ginga überhaupt ist.
Ginga stammt aus Brasilien und der Begriff kam ursprünglich vom lokalen „Kampfsport“ Capoeira und verkörperte dessen Grundschritt.
Bei Capoeira wird sich zum Rhythmus der Musik bewegt und die Arme werden dabei immer schützend vor das Gesicht gehalten.
Nun muss man aber festhalten, dass es in Brasilien in der heutigen Zeit so ist, dass Ginga eine Art Lebensgefühl darstellt.
Die Kunst der Bewegung und die Freude am Tanz soll mit diesem Begriff ausgedrückt werden.

Fernada Brandao verbindet Ginga und Fitness
Fernanda Brandao hat es geschafft Ginga und Fitness zu kombinieren. Diese Kombination hat die hübsche Brasilianerin dann auf einer DVD zusammengefasst. Die lizenzierte Fitnesstrainerin weiß wovon sie spricht und hat Elemente des traditionellen Capoeira-Tanzkampfsports mit Fitnessübungen und Tanz-Choreographien vermischt.
Diese Kombination zielt direkt auf die bekannten Problemzonen der Frauen, wie die Beine, den Bauch oder den Po, ab.
Vor dem Fernseher, sollen sich die Frauen zu Hause fit halten, indem sie den Anweisungen von Fernanda Brandao folgen.

Drei bis vier Mal die Woche sollte dabei trainiert werden. Sooft trainiert die Frau, die mit 16 schon als Fitnesstrainerin arbeitete, selbst.
Sie möchte mit ihrer DVD die Leute motivieren sich zu bewegen, aber nicht sich völlig zu überanstrengen.
Sie empfiehlt auch ausreichend Ruhepausen, damit sich der Körper erholen kann. In der Schlafphase baut der Körper zudem die Muskeln auf.

Ein absolut wichtiger Faktor, ist die Ernährung
Die sympathische Brasilianerin weißt allerdings auch darauf hin, dass die Ernährung ein entscheidender Faktor im Kampf gegen überschüssige Pfunde ist. Sie selbst versucht auf überflüssige Kalorien zu verzichten. Sie isst kaum Pasta und auch Obst versucht sie zu vermeiden, da gerade hier viel Fruchtzucker enthalten ist.
Aber sie rät ihren Zuschauern auch, dass man einen „Cheating-Tag“ einführen sollte.
An diesem Tag sollte es erlaubt sein, alles zu essen worauf man gerade Lust hast.
Dadurch wird allerdings auch der Körper angeregt, einen großen Verbrennungsprozess in Gang zu setzen, da ihm am „Cheating-Tag“ ungewöhnlich viel Kalorien zugeführt wurden.

Sollte man sich die Ginga Fitness DVD anschaffen?
Natürlich handelt es sich bei dieser Workout-DVD nicht um eine Weltneuheit. Auch andere Prominente, wie Barbara Becker und Detlev D! Soost haben vor Kurzem ihre eigene DVD vorgestellt, aber die einzigartige Kombination der motivierenden Musik, der vielfältigen Elemente und natürlich auch Fernanda Brandao selbst, die sehr sympathisch rüberkommt, sorgen für ein spaßiges und abwechslungsreiches Workout.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe