Nach den Festtagen langsam wieder in Bewegung kommen!

Weihnachten und nun auch Silvester liegen hinter uns und für die meisten war dies eine Zeit, in der sie ein wenig von der Arbeit abschalten konnten. Zu Familientreffen, Feiern und Co. gehören alle Jahre wieder gutes Essen und so manch ein Tropfen Alkohol. Damit aus den Festtagen nicht die berühmten Fetttage werden, hat sich der eine oder andere vielleicht schon währenddessen ein wenig Bewegung gegönnt.

Spätestens jetzt sollte man jedoch langsam wieder in Schwung kommen! Wer am heutigen Neujahrstag rund eine Stunde einen Spaziergang an der frischen Luft macht, setzt dazu bereits einen guten Startpunkt.

Am besten nimmt man sich die tägliche halbe Stunde Sport (oder länger ;-) ) nicht nur vor, sondern trägt sie sich als festen Termin in den Kalender ein. Wer noch frei hat, kann in Sachen Bewegung aber auch mit solchen Dingen anfangen wie Schlittschuhlaufen, Toben im Schnee mit den Kleinen oder Ähnliches. Hauptsache man wird nicht träge!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe