Neuer Balance Skateboard Controller für Tony Hawk Ride

Es war schon spannend was uns da die Hersteller auf der aktuellen Spielemesse E3 präsentiert haben. Eins ist klar: Der Trend geht eindeutig weg von der Couch und auf die Füße. Vorbei die Zeiten, wo man faul auf dem Sofa saß und wie wild auf ein paar Knöpfen rumhämmerte. Nun ist auch bei Konsolen endlich Bewegung und Action angesagt.

In der Zukunft sollen wir sogar ganz ohne Controller auskommen und das Spiel nur mit unserem Körper steuern. Doch noch sind wir auf die kleinen Dinger angewiesen, wobei auch die in der Evolutionsstufe weit nach oben geklettert sind.

Activision will nun der Wii Konkurrenz machen und bringt einen Balance Skateboard Controller für die neue Variante des Spiels von Star-Skater Tony Hawk auf den Markt. Bei „Tony Hawk Ride“ kann man nun selbst zuhause auf eine Art Board steigen. Der interaktive 3-achsige Controller registriert die Bewegungen des Spielers und so kann man relativ schnell mit ein wenig Übung die eine oder andere Drehung und so manchen Sprung ausführen.

Klar, dass das dem echten Skaten nicht nahe kommt, aber es macht Spaß, man bewegt sich und gerade Laien dürfen wenigstens mal in Ansätzen rasante Luft schnuppern. Den Balance Skateboard Controller zu Tony Hawk Ride gibts für 120$.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe