Heidi Klum for New Balance: funktionale und vielseitige Sportmode nicht nur für Models

In ihrem neuen Werbeclip für New Balance verkündet Heidi Klum: „Ich fühle mich dann am besten, wenn ich aktiv bin!“ So gesehen dürfte die 40-Jährige derzeit nichts zu beglagen haben, denn vor Jobs vor der Kamera, ob als Model oder Moderatorin, kann der deutsche Exportschlager sich kaum retten. Trotzdem hat die Blondine noch die Zeit gefunden, eine neue Damenlinie für den Sportbekleidungshersteller zu entwerfen.

hknb-slide-4a

Die Kollektion soll Trägerinnen zum Training motivieren, auch wenn die Zeit mal knapp ist – ein Problem, das Heidi nur zu gut kennt. „Ich versuche im Alltag so aktiv zu sein, wie es geht – denn ich habe einfach nicht die Zeit, dreimal pro Woche ins Fitnessstudio zu gehen. Als arbeitende Mutter muss man kreativ sein, um alles hinzukriegen“, erklärte sie in einem Interview gegenüber der Elle. Aus diesem Grund habe Heidi bei den Kreationen viel Wert auf Funktionalität und Vielseitigkeit gelegt.

hknb-slide-2a

Die Linie ‚Heidi Klum for New Balance‘ sei von der Idee inspiriert, dass Fitness ein täglicher Bestandteil des Lebens sein sollte. „Unabhängig davon, ob man ins Fitnessstudio geht, eine kleine Runde läuft oder nur mit den Kindern unterwegs ist – die Linie erlaubt es dir, modisch und aktiv gleichzeitig zu sein“, freut sich Heidi.

hknb-slide-1a

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe