Nike Air Mag: Bald neue Edition des „Zurück in die Zukunft“-Sneakers?

Im Jahr 2011 versetzte Nike Sneaker-Fans auf der halben Welt in Aufruhr, als man erklärte, den Kultschuh schlechthin aus dem Film „Zurück in die Zukunft 2“ auf den Markt bringen zu wollen. So war der Nike Air Mag geboren, von dem lediglich 1.500 Stück hergestellt wurden. Im kommenden Jahr könnte es davon eine weitere Edition geben, die dem Schuh im Film noch näher kommen soll.

Sie gingen sozusagen in die Filmgeschichte ein: Im zweiten Teil der legendären Filmreihe „ Zurück in die Zukunft“ sieht man, wie Marty McFly Nikes anzieht, die nicht nur entsprechend futuristisch aussehen, sondern sich auch von selbst schließen. Die Nike Air Mag aus dem Jahr 2011 kamen zwar vom Look her an das Original ran, jedoch fehlten die sogenannten Power Laces.

Nike-Designer Tinker Hatfield verriet nun, dass man an der Umsetzung dieser automatischen Schnürung arbeite: So könnte bereits im Jahr 2015 ein Nike Air Mag der neuen Generation auf den Markt kommen. Wie dies genau aussehen wird, ist noch nicht bekannt. Sicher ist nur, dass die erste Edition von Sammlern heiß begehrt wird. Wurden die Schuhe damals noch für einen wohltätigen Zweck über ebay versteigert, erzielen neue oder gebrauchte Paare heute auf dem Markt Preise von bis zu 8.000 Dollar.

Update: Viele Sneakerfreaks in aller Welt erwarten heute, am 21. Oktober 2015 den Launch des Nike Air Mag, denn heute ist der Tag, den Marty McFly bei seiner Reise in die Zukunft im DeLorean einprogrammiert. Wenn Nike also jemals den Air Mag vorstellt, dann wäre heute der perfekte Moment dafür. Lest hier das Update zum Nike Air Mag.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe