Cannondale Bad Boy White Edition Solo Ultra

Cannondale Bad Boy White Edition Solo Ultra – limitierte Auflage

Cannondale Bad Boy White Edition Solo Ultra

Cannondale Bad Boy White Edition Solo Ultra

Weltweit stehen nur 700 Stück der Cannondale Bad Boy White Edition Solo Ultra zur Verfügung. Ausgezeichnet mit dem Eurobike Gold Award 2008 garantiert die Cannondale Bad Boy White Edition Solo Ultra nicht mehr nur ein überragendes Design, sondern vor allem leistungsfähige Ausstattungsmerkmale. Das Citybike musste sich in zahlreichen Segmenten einer strengen Diät unterziehen, überzeugt jedoch laut der Jury vor allem durch das Design. Elegant und keineswegs aufdringlich wurde es aus Materialien namenhafter Hersteller gefertigt und besticht durch Qualität und Überzeugung in einem.

Das Rad verfügt neben den Octopus 2 Pedalen über einen Rahmen der Marke New Bad Boy Disc SI. Ebenso gehören das Truvative GigaXpipe Trelager, die Shimano 18 T Kassette und der Cannondeale Headshok Vorbau zu den besonderen Merkmalen der Cannondale Bad Boy White Edition Solo Ultra. Die Reifen der Schwalbe Kojak Bad Boy Edition 559 x 24 werden durch die DT Campion 1,8 mm Speichen in der Farbe Schwarz ergänzt.

Bereits beim ersten Anblick wird deutlich, dass sich die Hersteller der Cannondale Bad Boy White Edition Solo Ultra in erster Linie auf das Design und die damit verbundene überragende Optik konzentriert haben.

Ergänzt wird diese durch moderne technische Raffinessen, die einmal mehr den Spaß am Radfahren in den Vordergrund stellen können. Weltweit konnte die Präsentation des Cannondale Bad Boy White Edition Solo Ultra für Furore. Die Nachfrage ist groß. Bereits vor der Präsentation des neuen Angebotes gab der Hersteller bekannt, dass die Cannondale Bad Boy White Edition Solo Ultra auf 700 Stück begrenzt ist.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe