Berliner Fahrradschau 2014: Radmesse am 22. und 23. März

Bereits zum fünften Mal findet in diesem Monat die Messe Berliner Fahrradschau in den Hallen des Postgüterbahnhofs der Station-Berlin am Gleisdreieck statt. Die Messe hat sich gut entwickelt und konnte sich einen festen Platz im Herzen des Fachpublikums und der privaten Fahrradliebhaber gleichermaßen sichern.

Sowohl die Anzahl der vertretenen Brands steigt immer weiter an, als auch die der Besucher. Rund 15.000 kamen im vergangenen Jahr. Das fünfte Jubiläumsjahr muss natürlich gefeiert werden und so werden zwei neue Areas hinzukommen. Zum einen ist dies der „Classisc Bicycle Market“, wo klassische Fahrräder ebenso wie Vintage Bikes privat ihren Besitzer wechseln. Zum anderen wird das Angebot durch die sogenannte „Ambition! Area“ ergänzt, wo sich alles um den Radsport dreht.

Wie immer wird die Berliner Fahrradschau nicht nur als reine Messe für Räder und Zubehör auftreten, sondern auch zahlreiche Extras wie Test-Parcours und Ähnliches bieten. So manch einer spricht schon fast von einem Festivacharakter, der hier treffen Messe, Lifestyle und Sportevent aufeinander. Also, schaut ruhig mal am 22. und/oder am 23. März 2014 vorbei! Alle weiteren Infos findet ihr hier

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe