Virtua Tennis 2009 – Sega-Klassiker feiert Comeback

Wii Virtua Tennis 2009

Wii Virtua Tennis 2009

Ein echter eSports-Klassiker feierte letzte Woche sein furioses Comeback: Virtua Tennis 2009 wurde in weiten Teilen überarbeitet und bietet sportlichen Spielspaß für zwischendurch.

Änderungen wurden meist an der Oberfläche vorgenommen, was man z.B. an den Zuschauern sehen kann. Zu den bisherigen Profispielern kommen sieben neue hinzu und drei Legenden halten Einzug, unter ihnen auch Boris Becker. Gespielt wird auf 40 bekannten Plätzen dieser Welt.

Das Spielprinzip bleibt auch größtenteils erhalten. Man kann alleine die Karriereleiter mit dem eigens designeten Spieler hinaufsteigen oder sich mit anderen in Turnieren messen. Das geht ab jetzt übrigens auch online, wo so nach und nach eine Weltrangliste entsteht.

Zu den eigentlichen Turnieren gibt es noch einzelne Übungsrunden oder auch 12 Minispiele, die vom Piratenschiff-Versenken bis hin zum Tennis-Tetris reichen.

Am meisten Spaß macht Virtua Tennis aber auf der Wii, denn das Sega-Spiel unterstützt Wii MotionPlus, d.h. man kann den Wii-Controller wie einen Tennisschläger schwingen. Oder man kauft sich gleich das Virtua Tennis 2009 Wii Bundle, in dem das Spiel und auch zwei Tennisschläger enthalten sind.

Das perfekte Partyspiel oder einfach mal zum Fun für Zwischendurch!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe