Moves vermischt nach Übernahme doch Daten mit Facebook!

Erst vor wenigen Wochen wurde offiziell verkündet, dass Facebook das finnische Unternehmen ProtoGeo übernimmt, das unter anderem für die beliebte Fitness-App Moves verantwortlich ist. Die Aufregung unter vielen Nutzern war groß, befürchtete man doch die Vermischung der eigenen Daten mit denen von Facebook. Entgegen aller Aussagen ist genau dies nun der Fall!

Bei der Übernahme wurde ProtoGeo nicht müde zu betonen, dass Moves eine eigenständige App bleiben werde und man Nutzerdaten nicht mit anderen, wie eben dem Eigentümer Facebook, teilen werde. Nun wurden neue Datenschutzbestimmungen eingeführt, die jedoch genau dies vorsehen.

Wer die App weiterhin benutzt, stimmt den neuen Bestimmungen demnach automatisch zu. Wer etwas gegen die Vermischung der eigenen Daten mit Facebook hat, dem bleibt nur noch, Moves über das Einstellungen-Menü zu löschen. Alle bisher gesammelten Bewegungsdaten können vorher heruntergeladen werden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe