Was versteht man unter Personal Training?

Personal Training (was im Endeffekt soviel bedeutet wie „Persönliche Übung“ beziehungsweise „Individualübung) ist ein individuelles körperliches oder mentales Training, welches durch eine persönliche Betreuung erfolgt. Der sogenannte Personal Trainer richtet das Programm auf den Kunden aus, dass dieses ausschließlich für seine Bedürfnisse angepasst wird. Dies unterscheidet vor allem die Gruppenübung, wo alle die gleiche Übung machen und somit alle die gleichen Regionen trainieren, wobei beim Personal Training gezielte Regionen trainiert werden.
Hauptsächlich wird Personal Training von Personen in Anspruch genomemn, welche sehr wenig Zeit für körperliche Betätigung aufbringen können. Durch diese an den Kunden angepasste Übungen kann aber erreicht werden, dass die Person in kurzer Zeit effektiv die Übungen durchführt, welche für die zu trainierende Region auch Wirkung zeigt.

Ebenso gibt es spezielle Trainings für Kinder, da diese auf Grund ihrer Statur oder körperlichen Einschränkungen auf Grund von verringerter Kraft besonders viel Individualität benötigen und nicht jedes Training machen können. Auch ältere Menschen oder vor allem Menschen mit Behinderung nehmen dieses Personal Training gerne in Anspruch, da hier Schwachstellen trainiert werden können und Einschränkungen nicht durch den Gruppenzwang des Gruppentrainings in den Vordergrund stehen.

Aber auch bekannte Persönlichkeiten nehmen oftmals Personal Trainer in Anspruch, damit diese nicht in der Öffentlichkeit im Fitness-Center trainieren müssen. Im Personal Training ist aber nicht nur der Sport ausschlaggebend, sondern werden oftmals von sogenannten Personal Trainern Ernährungstipps vorgeschrieben, um das Ziel schneller zu erreichen. Preislich liegt eine Stunde bei einem Personal Trainer zwischen 70 Euro und 160 Euro. Durch die Vorbereitung auf seinen Kunden, die permanente Überprüfung des Trainings, das Nachgespräch wie das Planen und Beraten lässt den Stundenpreis so hoch werden, was aber grundsätzlich gerechtfertigt ist, zählt der professionelle Personal Trainer diese Aufgabe als seinen Hauptberuf.

In letzter Zeit hat zudem auch der Online Personal Trainer den Markt erstürmt. Durch Konsolen wie Wii (Wii Fitness zum Beispiel) oder Internetseiten, welche mit persönlichen Daten herausfinden können, welches Training für die Person geeignet ist beziehungsweise welche Übungen für eine erfolgreiche Umsetzung des Trainingsziels geeignet sind, versuchen viele Menschen Geld zu sparen und diese Übungen selbst daheim mit Hilfe des Online Trainers zu absolvieren.

Das Problem liegt aber darin, dass dann viele Menschen die Übungen falsch machen und somit Schädigungen an der Wirbelsäule oder der Gelenken hervorrufen, wenn sie diese Trainingseinheiten auf lange Zeit gesehen falsch machen. Aus diesem Grund sollte nur von erfahrenen Sportlern diese Variante ausgeführt werden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe