Adidas: Neuer Ball für die Fußball-EM 2012

cc by wikimedia/ Warren Rohner

cc by wikimedia/ Warren Rohner

Seit der EM 2010 kommt im Spitzenfußball der Adidas-Ball „Jabulani“ zum Einsatz. Dieser wird zur EM in Polen und der Ukraine im kommenden Jahr durch ein neues Modell abgelöst. Adidas-Chef Herbert Hainer äußerte sich nun gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters und sprach dabei sogar von einer kleinen Revolution.

Der Ball solle schneller und mindestens so unberechenbar wie sein Vorgänger sein. Man hoffe, damit eine Menge Tore erleben zu dürfen. Offiziell soll der Ball von Adidas zur Auslosung der EM-Vorrundengruppen am 3. Dezember in Kiew präsentiert werden.

Zum alten Ball meinte Hainer, dass man die Höhenlage in Südafrika unterschätzt habe. Im Vorfeld hatten sich einige Torhüter aufgrund der Flugeigenschaften des Balls beschwert. Diese Kritik sei jedoch während der WM verstummt. Aus dem Bereich der Champions League habe man gar keine Klagen gehört. Na dann kann man ja auf das neue Modell gespannt sein!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe