Heimtrainer und Ergometer: Wie gut sind sie im Vergleich zum Fitnessstudio?

Wem die oft teuren und überlaufenen Fitnessstudios auf Dauer auf die Nerven gehen, der kann sich natürlich einen Heimtrainer oder ein Ergometer für zu Hause anschaffen. Die Geräte im Fitnessstudio sind meistens sehr gute professionelle Trainingsgeräte die zudem noch regelmäßig gewartet und gereinigt werden. Für Zuhause sollte man die einzelnen angebotenen Produkte genau prüfen und nicht zu sehr ans Sparen denken. Nur ein gutes und sicheres Gerät hält was es verspricht und macht bei der Nutzung Spaß.

Vergleicht man die Geräte im Fitnessstudio mit den Geräten für zu Hause fällt oft als erstes auf das die Geräte für zuhause leichter sind und dadurch nicht so sicher stehen. Beim Kauf also auf das CE- oder TÜV Zeichen achten.
Auch fehlen oft unterschiedliche Stufen-Einstellungen die das Training schwerer machen sollen. Bei einem guten Heimtrainer oder Ergometer sollten die unterschiedlichen Trainingsstufen gleichmäßig abzuarbeiten sein, ein abgehacktes radeln geht auf die Gelenke und das ist nicht wünschenswert. Des Weiteren muss das Gerät für Zuhause über ein gutes Bremssystem für die Schwungscheibe aufweisen. Durch dieses Bremssystem wird der Widerstand beim Training erhört.
Die Pulskontrolle ist gerade beim Ergometer unabdingbar, diese kann bei Heimtrainern per Finger oder Ohrclip erfolgen – gute Geräte liefern einen kabellosen Brustgurt mit oder lassen sich mit bereits vorhandenen Sportuhren koppeln. Pulsgesteuerte Programme sind zur Überwachung und zur Motivation von Vorteil. Vorrangig wird eine Überlastung angezeigt und meistens per Piepston gewarnt, fährt man verschiedene Programme durch motiviert man sich nebenbei noch die schwierigeren Programme ebenfalls zu schaffen.

Die Geräte für Zuhause schneiden im Vergleich zum Fitnessstudio mittlerweile nicht mehr schlecht ab. Bei diesen Geräten hat sich vor allem bei namhaften Herstellern viel verbessert und die Qualität sichtlich gesteigert. Lässt man sich gut beraten im und achtet auf diese kleinen Tips hat man auch ohne Fitnessstudio ein gutes Training und Spaß an der Bewegung. Die guten Angebote in den Online Shops machen den Traum vom eigenen Fitnessgerät möglich, aber auch ohne Geräte kann man nur mit dem Körpergewicht gut Zuhause trainieren.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe