Saunabau mit dem RAL Gütezeichen

sponsored by RAL – Gütezeichen

RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. ist eine unabhängige Organisation, die Gütezeichen für Dienstleistungen und Produkte vergibt. Genauer gesagt vergibt das RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. die bekannten RAL-Gütezeichen. Dabei gibt es für jedes Gütezeichen extra vorbestimmte bzw. festgelegte Anforderungen, wie zum Beispiel eine Firma dieses Gütezeichen bekommen kann. Damit auch die Gütebedingungen vorschriftsmäßig eingehalten werden, kommen neutrale Prüfstellen, sowie verschiedene Institute und manchmal auch vereidigte Sachverständiger zum Einsatz. Sie sorgen dafür, dass die Gütebedingungen alle eingehalten werden und das Gütezeichen somit vorschriftsmäßig vergeben werden kann.


RAL ist die Dachorganisation aller Gütegemeinschaften und zählt als die unabhängige Institution für Gütesicherungen, welche das System der Gütezeichen beschützen wollen, um somit gegen den Missbrauch der Gütezeichen zu verhindern!

Der Sinn an dem ganzen System liegt ganz einfach darin, dass die Gütezeichen den Verbraucher von Waren oder bestimmten Leistungen über dessen besondere Qualität aufklären soll. Da das RAL-Gütezeichen für besondere Qualität und höchste Anforderungen steht, sind die Verbraucher auf der sicheren Seite. Sie müssen sich dann keine Gedanken mehr darüber machen, ob ein entsprechendes Produkt auch wirklich qualitativ hochwertig ist, denn das Gütezeichen sagt dies bereits aus!
Im übrigen gibt es sogar für jede Produktart und Leistungskategorie nur ein Gütezeichen.
Wenn eine Firma beispielsweise für ein bestimmtes Produkt, solch ein Siegel erhalten will, muss es bei RAL einen Antrag auf eine Gütesicherung stellen. In einem sogenannten Anerkennungsverfahren werden die Anforderungen für die Verleihung des jeweiligen Gütezeichens festgelegt. Das tolle am RAL-Gütezeichen ist, dass die Güter- und Prüfbestimmungen alle öffentlich (und das für jeden!) zugänglich gemacht werden.

Dadurch steigt die Aussagekraft dieses Gütesiegels noch mehr und trägt zu noch mehr Sicherheit beim Kunden von verschiedenen Produkten und Leistungen bei.

In dem Video geht es darum, dass ein Mädchen davon erzählt, wie ihr Vater dabei sei, eine Sauna zu bauen. Diese soll dazu da sein, damit sich die ganze Familie so richtig entspannen kann, so erzählt es das Mädchen.
Als dann die Sauna fertig gebaut war, hat der Vater sie gleich testen wollen. Dabei ging bei jedem Test etwas schief. Das eine mal hat er sich verbrannt, das andere Mal hat er sich beim Setzen einen Splitter zugezogen und wiederum ein anderes Mal fliegt die Sicherung raus. Was uns dieses Video zeigen soll? Ganz einfach:
Beim Saunabau sollte auf ein RAL Gütezeichen nicht verzichtet werden. Nur so kann man sicher gehen, dass die Sauna auch wirklich so funktioniert, wie sie soll!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe