Ballsport

Gewinnspiel: Die WM-Sprachen erlernen mit Rosetta Stone

Fotos: Rosetta Stone

Die Fußball-Weltmeisterschaft der Herren ist in Brasilien bereits voll im Gange. Wieder einmal versuchen die per Auswahlverfahren festgestellten besten Teams der Welt ihr Glück, um schon nach wenigen Wochen den begehrten Pokal in ihren Händen halten zu können. Dass hier viele unterschiedliche Sprachen und auch Kulturen aufeinander prallen, dürfte wohl an dieser Stelle kein allzu großes Geheimnis sein. Wie wäre es, wenn man die jeweiligen WM-Teilnehmer einfach besser verstehen könnte? Um dies zu gewährleisten, muss erst einmal in Erfahrung gebracht werden, welche Sprachen vertreten sind, was im Folgenden genauer erläutert wird.

Die unterschiedlichen WM-Sprachen
Natürlich gestaltet sich die Auswahl an Sprachen aller WM-Teilnehmer besonders breit gefächert. Wer neben den bisher bekannten Rankings auch einmal eine andere Platzierung der Teilnehmer in Augenschein nehmen möchte, kann dies bei der Sortierung nach Sprachen tun. Hier wird das Ranking von gleich zwei Ländern angeführt. Neben Spanien kann sich auch Portugal über bereits fünf WM-Titel freuen. Umso erstaunlicher ist es, dass gerade diese beiden Teams aktuell schon sang- und klanglos aus dem Turnier ausgeschieden sind. Direkt danach folgt Italien mit entsprechend vier Titel, wobei sich Deutschland mit drei WM-Gewinnen schmücken darf. England und Frankreich können hierbei sogar nur einen WM-Titel vorweisen. Betrachtet man allein alle Sprachen, die im Zuge der Fußball-Weltmeisterschaft der Herren in diesem Jahr in Brasilien zusammenkommen, dann erhält man einen guten Eindruck vom kulturellen Farbenspiel des gesamten Globus.

world-cup-german-infographic-sprachen

Die passenden Sprachkurse von Rosetta Stone
Wer nun Gefallen an der ein oder anderen Sprache gefunden hat oder sich auch aus beruflichen Gründen mit selbigen befassen muss, der kann nun Sprachen auf eine sehr effiziente Weise erlernen. Das Prinzip von Rosetta Stone hat sich über viele Jahre hinweg bewährt und garantiert einen schnellen Erfolg. Das Geheimnis liegt hierbei im Fakt, dass man nicht einfach stupide Vokabeln und Grammatik der jeweiligen Sprache lernt. Vielmehr wird man mit Alltagssituationen konfrontiert und erlernt so auf fast schon spielerische Weise die neue Sprache. Am besten ist es jetzt, wenn man sich einmal selbst überzeugt!

Gewinne einen Sprachkurs von Rosetta Stone
Wir verlosen einen Sprachkurs Deiner Wahl von Rosetta Stone und helfen Dir eine neue Sprache zu erlernen!

Und so kannst Du den Rosetta Stone Sprachkurs gewinnen:
1. Werde Fan vom Sports Insider bei Facebook
2. Hinterlasse einen Kommentar auf unserer Facebook-Seite oder hier unter dem Beitrag.

Wenn Du das Gewinnspiel bekannter machst, in dem Du den Gewinnspiel-Tweet retweetest oder bei Google +1 gibst oder den Pinterest Pin repinnst, erhältst Du für jede dieser Aktivitäten ein zusätzliches Los, daß die Gewinnwahrscheinlichkeit erhöht.

Der Gewinner wird am 15. Juli 2014 um 23.59 per Zufallsprinzip ermittelt und schriftlich und per Facebook informiert. Viel Glück!

GD Star Rating
a WordPress rating system

Das könnte dir auch gefallen

12 Kommentare

  • Antworten Dajana 5. Juli 2014 um 16:35

    Ich brauche dringend einen Französisch Sprachkurs, damit ich bei meinem nächsten Paris Termin mit auch mit sprachlichem Können begeistern kann :D

  • Antworten Daniela 6. Juli 2014 um 09:35

    ich würde gerne mein Spanisch aufbessern

  • Antworten Dieter 7. Juli 2014 um 18:02

    ich würde gerne Englisch lernen

  • Antworten Robert 7. Juli 2014 um 19:08

    Ich wohne an der polnischen Grenze und habe überwiegend polnische Kunden, die kein deutsch verstehen.
    Ich muss ganz dringend polnisch lernen, damit ich auch mit diesen Menschen kommunizieren kann. Der Gutschein wäre bei mir in guten Händen.

  • Antworten Claudia 7. Juli 2014 um 20:07

    Ich würde total gern Spanisch lernen

  • Antworten Dennis 7. Juli 2014 um 21:37

    … ich für meinen nächsten Urlaub dringend meine Sprachkenntnisse auffrischen muss.

  • Antworten Frank 7. Juli 2014 um 23:22

    Ich würde auch gerne Spanisch lernen.

  • Antworten Petra Kluge 8. Juli 2014 um 03:40

    ich würde gerne spanisch lernen

  • Antworten Markus Heerdt 8. Juli 2014 um 10:18

    Ich würde gerne Spanisch lernen

  • Antworten Lars 8. Juli 2014 um 11:12

    Ich will endlich Norwegische lernen

    FB: Lars Baumert

  • Antworten Gabi 8. Juli 2014 um 12:03

    Mein Englisch müsste ich einmal verbessern!

  • Antworten Stefanie 8. Juli 2014 um 21:28

    Über einen Französisch-Sprachkurs würde ich mich freuen.

  • Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Bekannt aus: