Sportgeräte

Sport-Kopfhörer, die alles mitmachen

Fotos: Sennheiser

Für die meisten geht beim Training ohne Musik gar nichts. So gehen viele beim Joggen nicht ohne ihren Player aus dem Haus. Doch schon nach ein paar Metern fängt dann der Ärger an, die Kopfhörer sitzen nicht richtig und rutschen bei jeder kleinen Bewegung aus dem Ohr.

Zum Glück gibt es jedoch auch hier Abhilfe. Wer diese Problemchen kennt, der sollte auf spezielle Kopfhörer für den Sport zurückgreifen. Ein gutes Beispiel sind hier die CX 680 Sports von Sennheiser.

Sie sind so gemacht, dass sie auch bei extremeren Bewegungen nicht aus den Ohren rutschen. Zudem halten sie starke Belastungen aus und funktionieren laut Hersteller auch bei Minusgraden optimal. Das Feuchtigkeitsschutzsystem macht sie resistent gegen Regen oder auch Schweiß. Man sollte also auch bei den Kopfhörern für Training ein wenig auf Qualität achten.

Die neue Version, den Sennheiser CS Sport Kopfhörter hat Daniel auch selbst getestet und einen Testbericht veröffentlicht.

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: