Wunderpille für mehr Fitness?

cc by wikimedia/ Sage Ross CC-BY-SA-3.0

cc by wikimedia/ Sage Ross CC-BY-SA-3.0

Von so manch einem Sportmuffel ist es sicherlich ein absoluter Traum: Man schluckt eine Pille und schon wird aus einem lethargischen Typ ein wahrer Fitness-Guru. Leider oder zum Glück bleibt dies weiterhin eine Wunschvorstellung, auch wenn so manch ein Forscher fieberhaft an einem solchen Mittel bastelt.

Laut Medienberichten haben Wissenschaftler des Salk Institutes in La Jolla herausgefunden, dass zwei Mittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, in Kombination faule Mäuse zu Ausdauerläufern machen. Zum einen wurde ein Mittel im Futter verabreicht, das sich auf ein Gen auswirkt, das eine entscheidende Bedeutung beim Muskelstoffwechsel hat, zum anderen eine Substanz, das ein Molekül verändert, das energieliefernde Prozesse reguliert.

Nach kurzer Zeit verloren die Mäuse Fett und ihr Muskelaufbau veränderte sich. Zudem konnte bei ihnen eine beachtliche Ausdauer beobachtet werden. Jedoch gibt es noch keinerlei Erkenntnisse darüber, wie sich dies bei Menschen auswirken würde und vor allem, welche Nebenwirkungen möglich sind. Vorsichtshalber wird jedoch von den Forschern auch gleich ein Doping-Test mitentwickelt…

GD Star Rating
a WordPress rating system

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: