Ballsport

Tennisboom dank Sabine Lisicki

cc by wikimedia/ Christian Mesiano

cc by wikimedia/ Christian Mesiano

Vor kurzem stand die Tennis-Spielerin Sabine Lisicki im Finale von Wimbledon und das als erste Deutsche seit den Glanzzeiten von Boris Becker oder Steffi Graf. Damals war ganz Deutschland im Tennisfieber und so manch einer hofft nun, dass Lisicki Ähnliches auslösen könnte.

Sie hat auf jeden Fall den Sport wieder in den Vordergrund gerückt und so manch einer interessiert sich nun mehr für Tennis. Dies macht sich hoffentlich auch bald bei den Vereinen bemerkbar, denn vor allem der Nachwuchs geht in einigen Regionen inzwischen aus.

Grundsätzlich ist Tennis laut Experten eine gesunde und empfehlenswerte Sportart für Jung und Alt. Es werden nicht nur alle Bereiche des Körpers trainiert, sondern auch Dinge wie Koordination und Reaktionsfähigkeit. Alle, die an chronischen Problemen wie Rückenschmerzen leiden, sollten sich jedoch mit ihrem Arzt unterhalten, bevor sie den Schläger schwingen.

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: