Strava Strava
Gesundheit

Hundertster (100.) Fall an Schweinegrippe in Spanien

Seit gestern ist der 100. Fall in Spanien bekannt. Zusätzlich gibt es noch 23 unbestätigte Verdachtsfälle.
Wie immer war ein Großteil der infizierten zuvor im Ausland. Es heißt das 78 von den 100 Infizierten, zuvor in Mexiko waren.
Gott sei dank,  ist wie so oft zu sagen, dass alle Fälle gut verlaufen sind und sich niemand im Krankenhaus befindet.

PS: Auch die aktuelle Situation der Schweinegrippe in Deutschland hat ein Update erfahren.

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Margo 18. Mai 2009 um 09:59

    Nö,das reicht schon…Wieder dieser Schweinergrippe…Ich hab schon die Nase voll.Ich glaube dieser Grippe existiert überhaupt nicht.

  • Antworten Daniel 2. März 2021 um 07:51

    Naja, die Todesfälle in den Krankenhäusern sind schon real. Aber zum Glück scheinen die meisten Menschen mit dem Virus recht zut zurechtzukommen.

  • Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Bekannt aus: