Strava Strava
Sport

Live Wetten auf Sportevents – so funktioniert’s!

Live-Wetten sind eine Form des Glücksspiels, bei der Sie auf ein bestimmtes Sportereignis wetten können, während es gerade stattfindet. Und seit dem Spieler die Möglichkeit haben, von zu Hause aus mit ihren Computern und Mobiltelefonen zu wetten, scheinen Live-Wetten immer beliebter zu werden. Tatsächlich nimmt der Wettmarkt weiterhin an jährlichen Umsätzen zu, wozu viele Faktoren beigetragen haben. Es gibt mittlerweile zahlreiche Seiten und man kann sich anfangs schnell von der großen Auswahl überwältigt fühlen, aber zum Glück gibt es Möglichkeiten, die Leistung und Qualität der größten Wettseiten für Anbieter von Livewetten zu vergleichen, wie z.B. wettanbieter.org. Live-Wetten sind eine perfekte Möglichkeit, die Spannung einer Sportart wie Fußball oder Tennis live zu erleben und können einen aufregenden Abend mit Freunden begleiten, wenn man an Ort und Stelle gegeneinander antritt. Live-Wetten können es Interessierten einer bestimmten Sportart auch ermöglichen, sich mit dem weiteren Spielgeschehen zu beschäftigen, wie z.B. Live-Wetten auf Fußballligen aus anderen Kontinenten. Alles Faktoren, die dafür sorgen, den Wettmarkt auf den Aufwärtstrend zu halten.

Und so funktionierts:

Auch als In-Play-Wetten bezeichnet, bieten Live-Wetten die Möglichkeit, Wetten zu platzieren, auch nachdem ein Spiel bereits begonnen hat. Die Quoten können sich während des Spiels ändern, abhängig von mehreren Faktoren. Wenn ein Außenseiter z.B. in einem Fußballspiel durch ein Tor in Führung geht, wird die Quote dieser Mannschaft niedriger, während die Mannschaft, die vor dem Anpfiff als Favorit galt, eine höhere Quote erhält. Die Quoten können sich während des Spielverlaufs ändern, auch wenn der Spielstand unverändert bleibt. Wenn zum Beispiel in den ersten 80 Minuten eines Spiels keine Tore fallen, ist es sehr wahrscheinlich, dass das Spiel unentschieden endet. Gelbe und rote Karten können ebenfalls ein Faktor für Quotenänderungen sein, ebenso wie Verletzungen, Auswechslungen und mehr. Die Quoten werden automatisch mithilfe eines Computeralgorithmus geändert. Nach einem Tor sind die Wetten für einige Augenblicke nicht verfügbar, bis der Computer die aktualisierten Quoten ermittelt hat. Live-Wetten sind für fast jedes Sportereignis verfügbar, das ein Buchmacher anbietet.

Basketball, Tennis, Rugby, Pferderennen, Snooker, Cricket und viele andere Sportarten funktionieren auf die gleiche Weise wie Fußball, wenn es um In-Play-Wetten geht. Der größte Vorteil von In-Play-Wetten ist die Möglichkeit, realistischere Quoten zu erhalten, während das Spiel fortschreitet. Durch den Erwerb von Informationen aus dem Spiel, das gerade im Gange ist, kann ein Tipper seine Meinung ändern und entsprechend wetten. Ein weiterer Vorteil sind mehr Wettoptionen. Sie können darauf wetten, welche Mannschaft das nächste Tor schießt, wann das nächste Tor fällt oder welcher Spieler es schießt. Das funktioniert auch bei anderen Sportarten. Bei Tennis-Livewetten können Sie auf den Gewinner des nächsten Spiels oder Satzes tippen, während das Raten des Gewinners beim Basketball ebenfalls spannend sein kann. Live-Wetten sind heutzutage bei fast jedem Online-Buchmacher eine Option. Melden Sie sich einfach bei der Sportwette Ihrer Wahl an und warten Sie auf den Start des Ereignisses, an dem Sie interessiert sind. Versuchen Sie nicht, sofort eine Wette zu platzieren, da die Quoten so ziemlich gleichbleiben werden. Ein nützlicher Tipp ist es, auf ein wichtiges Ereignis zu warten, wie zum Beispiel eine Mannschaft schießt ein Tor oder ein Tennisspieler macht einen Durchbruch. Der Rest hängt von Ihrem Sportwissen und ein wenig Glück ab.

Quotenmacher legen die Quoten lange vor den Spielen fest. Sie bereiten sich darauf vor, dass Wettende vor Spielbeginn Wetten abschließen, und geben den Sportwettenanbietern viel Zeit, sich vorzubereiten. Denken Sie daran, dass Sportwetten-Quoten nicht nur Gewinner und Verlierer vorhersagen. Sportwetten-Quoten werden auch kalibriert, um sicherzustellen, dass sich die Sportwetten nicht zu sehr ausdehnen. Sie wissen, wie viel sie an Gewinnen auszahlen müssen, egal wie das Ergebnis ausfällt. Sie werden die Quoten anpassen, um Wettende auf die eine oder andere Seite der Linie zu ziehen, um ihre Verbindlichkeiten auszugleichen. Sportwetten können die Quoten vor dem Spiel als Reaktion auf reale Ereignisse anpassen. Aufstellungen können sich ändern und der Hype kann Wettende entsprechend auf eine Seite der Linie ziehen. Es gibt viele kleine Anpassungen, die im Vorfeld eines Spiels vorgenommen werden müssen, aber wenn das Spiel beginnt, ändern sich die Chancen drastisch. Der Super Bowl ist hier ein gutes Beispiel. Die Buccaneers begannen als Underdogs und die Chiefs waren die Favoriten. Zur Halbzeit waren die Quoten komplett umgedreht. Die Quoten für die Buccaneers waren sogar von Mitte +240 auf -500 gekippt. Wenn Wettende also vor Beginn des Spiels auf die Buccaneers gesetzt hätten, hätten sie eine bessere Ausbeute gehabt als jemand, der zur Halbzeit auf die Buccaneers gesetzt hätte. Das ist der Schlüssel zu Live-Wetten.

Live-Sportwetten sind genauso riskant wie jede andere Art von Sportwetten. Aber da Live-Wetten zu extremen Quoten führen, können Wettende diese auf unterschiedliche Weise ausnutzen. Im Super Bowl-Beispiel drehten sich der Außenseiter und der Favorit zur Halbzeit um. Aber jeder gute Football-Fan weiß, dass sich die zweite Hälfte des Spiels komplett ändern kann. Das ist es, was Live-Wetten für Wettende tun können, denn sie können bei großen Quotenänderungen und unverhältnismäßig langen Quoten abkassieren.

Live-Wetten sind wahnsinnig profitabel für Sportwetten. Die Wettenden lieben es, und die Sportwettenanbieter profitieren überproportional davon. Es ist interaktiv und hält die Wettenden während der gesamten Dauer des Spiels bei der Stange. Die Wettenden haben auch die Möglichkeit, ihre Intuitionen über den Verlauf des Spiels zu testen. Es kann zwar schwierig sein, den Ausgang eines Spiels vorherzusagen, Sportfans können jedoch abschätzen, wie ein Spiel ausgehen könnte, wenn sie die Chance haben, es zu sehen. Und wenn sie wissen, wie ein Team im Laufe des Spiels abschneidet, können sie die sich ständig ändernden Quoten ausnutzen, um ihre Gewinne zu maximieren. In der Tat ist die Volatilität der Quoten das Herzstück der Live-Sportwetten-Strategie.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: