Strava
Gesundheit

Schweinegrippe: Drei (3) weitere Infizierte

Vorgestern habe ich noch über neue Fälle in der Schweiz berichtet, so auch heute:
Das Kanton Genf hat 3 weitere Fälle zu vermelden. Somit sind in der Schweiz derzeit 59 Menschen, die sich mit dem Schweinegrippe-Erreger A/H1N1 infiziert haben.

Am stärksten betroffen sind die Kantone Waadt und Zürich mit je 14 Fällen, Aargau mit 8 Fällen und Basel-Landschaft mit 5 Fällen. Bis auf 5 Personen haben sich alle Infizierten im Ausland angesteckt.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: