Strava
Sport

Schweinegrippe:Jetzt auch Schweine infiziert

Es ist passiert, entgegen aller Erwartungen: Schweine haben sich mit der Schweinegrippe infiziert und zwar in Argentinien.
Dies ist besonders gefährlich, da der Virus sich nun auch mit anderen Erregern vermischen könnte. Dieser neue Virus könnte dann vermutlich wieder auf den Menschen übergehn.
Die infizierten Tiere gehören zu einem Mastbetrieb der etwa 100 Kilometer von der Hauptstadt, Buenos Aires, entfernt ist. Der Betrieb ist derzeit unter Quarantäne.
WEITERHIN GILT ALLERDINGS: Der Genuss von Schweinefleisch ist ungefährlich !
Quelle: news.orf.ata

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: