Strava
Tag durchsuchen

Kontaktkampf

    Kampfsport

    Was ist Krav Maga und woher stammt es?

    Fotos: IKMF

    Krav Maga ist als Selbstverteidigungsmethode inzwischen weltweit verbreitet. Seinen Ursprung hat die Technik in Israel, wo sie Bestandteil der militärischen und polizeilichen Ausbildung ist. Im Gegensatz zu Kampfsportarten wie Judo oder Karate ist Krav Maga stark an Alltagssituationen angepasst und bietet eine effektive Möglichkeit sich in kritischen Situationen zur Wehr zu setzen. Effektiv und einfach zu lernen So pragmatisch wie die Techniken ist auch die Übersetzung des Begriffs Krav Maga, ist dies doch einfach der hebräische Begriff für Nahkampf oder…

    Weiterlesen

Bekannt aus: