Strava
Tag durchsuchen

Andy Irons

    Wassersport

    Dreimaliger Surfweltmeister Andy Irons ist tot!

    Fotos: Billabong

    Ein harter Schlag für alle Surf- und Sport-Fans: Einer der Helden der Szene ist gestorben. Im Alter von nur 32 Jahren wurde der dreifache Surf-Weltmeister Andy Irons in seinem Hotelzimmer in Dallas tot aufgefunden. Irons soll am Denguefieber gelitten haben, einer Virusinfektion, die durch den Mückenstich vor allem in tropischen und subtropischen Gebieten übertragen wird. Jedoch sterben nur zwei Prozent aller Infizierten an dieser Krankheit. Neben seinem Bett hat man auch starke Schlafmittel gefunden, so dass die genaue Todesursache erst…

    Weiterlesen

Bekannt aus: