Strava
Tag durchsuchen

Glukose

    Ernährung

    Zucker macht träge und müde

    Fotos: Zucker & Müdigkeit | px

    Seit einigen Jahren weiß man bereits, dass unsere Nahrung auch Auswirkungen auf unser Gehirn und unser Denkvermögen hat. Dabei haben immer wieder wissenschaftliche Studien gezeigt, dass vor allem Zucker dafür sorgt, dass wir müde und träge werden. Eine proteinreiche Ernährung sorgt hingegen für neue Energie, die auch länger anhält. Der lange gepredigte Traubenzucker für mehr Leistung ist also inzwischen passé! Konkret ist der Grund für diesen Effekt in Nervenzellen im Gehirn zu finden, die den Botenstoff Orexin abgeben. Orexin sorgt…

    Weiterlesen

Bekannt aus: