Denon Bluetooth Sportkopfhörer AH-C160W im Test

Kabellose Freiheit mit den Denon AH-C160W Bluetooth Sportkopfhörern
Denon ist bereits ein sehr alter Hase in Sachen Audio – und HiFi-Technik und verfügt bereits über eine breite Auswahl an Kopfhörern. Jedoch waren diese bisher eher für den Heimgebrauch vorgesehen.
Aber Denon hat nun einen neuen kabellosen Kopfhörer im Angebot, welcher speziell für den Sport entwickelt wurde.
Der neue Denon AH-C160W ist nun ein Schritt vor die Tür – im wahrsten Sinn des Wortes. Er wurde expliziert für Aktivitäten im Freien konzipiert. Dabei ist der Denon AH-C160W ist ein guter Begleiter egal, ob Ihr gerade Joggen wollt oder Eurem üblichen Trainingsprogramm nachgeht. Er sitzt angenehm und beschert Euch auch auf dem Arbeitsweg ein hochwertiges Klangerlebnis. Der AH-C160W schirmt so gut wie alle Außengeräusche zuverlässig ab. Der laute Stadtverkehr ist mit diesen Kopfhörern nicht mehr wahrnehmbar und das sollte auch zu eigenen Sicherheit erwähnt werden – daher sollte man auf die Lautstärke achten, damit man noch die anderen Verkehrsteilnehmer mitbekommt. Gerade im Fitnessstudio oder auch mal auf Reisen ist das aber sehr angenehm, wenn man die Außenwelt quasi ausblenden kann.

Es wurde beim neuen Denon Bluetooth Sportkopfhörer natürlich Wert auf einen hohen Komfort beim Tragen geachtet, damit man auch bei längeren Läufen damit gut zurechtkommt. Er ist widerstandsfähig und durch seine Bluetooth-Fähigkeit ist er vollständig kabellos. Somit stört er Euch in keinster Weise bei eurem aktiven Lebensstil.

Denon Bluetooth Sportkopfhörer – Von Experten entwickelt
Der AH-CW160W wurde in Zusammenarbeit mit einem der führenden Spezialisten für Hörgeräte entwickelt. Dieser große Erfahrungsschatz mit Geräten, die den Kunden im Alltag unterstützen, aber unauffällig und immer sicher an Ihrem Platz bleiben sollen, hat zu einem innovativen Tragekonzept für die Denon Bluetooth Sportkopfhörer geführt.
Durch die neuartige Ohrbügel-Technologie von Denon bleibt der Kopfhörer immer an seinen Platz auch bei anstrengenden Aktivitäten mit schnellen Bewegungen und Richtungswechseln. Durch drei verschiedene Adapterringe, welche im Lieferumfang enthalten sind, kann der Kopfhörer an den Kunden angepasst und somit eine perfekte Abschirmung von Außengeräuschen garantiert werden.

Die Ohrstöpsel sind aus einem sogenannten Memory-Foam hergestellt, ähnlich wie Ihr es vielleicht von Oropax kennt. Damit besitzen die Kopfhörer einen hohen Tragekomfort und passen sich jedem Ohr individuell an. Durch die weiche Konstruktion der Materialien fangen die Ohren auch bei längerer Nutzung nicht an zu schmerzen. Auch ein Drücken ist faktisch ausgeschlossen.
Der Kopfhörer besitzt am oberen Ohrbügel integrierte Tasten, womit Ihre Eure Musikstücke überspringen könnt und den Kopfhörer steuern könnt. Auch ist dort ein Knopf zu finden, mit dem Ihre Anrufe entgegennehmen könnt. Somit habt Ihr immer die volle Kontrolle, ohne das Smartphone in die Hand nehmen zu müssen.

Denon-AH-C160W

Denon AH-C160W Bluetooth Sportkopfhörer Technisch auf hohem Niveau
Für die digitale Signalverarbeitung besitzt der Denon AH-CW160W einen hochwertigen 11,5 Millimeter Treiber, welcher Euch mit Eurem Audiomaterial versorgt.
Denon ist in seiner über fünfzigjährigen Erfahrung in der Lautsprecher Technik in der Lage die volle Punktzahl bei Soundtests zu liefern. Der Klang ist für die Größe der Treiber sehr gut, egal ob Ihr Musik hört oder einem Hörbuch lauscht. Er überzeugt über das gesamte Frequenzspektrum und ist Euch in der Lage genügend Druck zu erzeugen, damit auch basslastige Titel überzeugend klingen. Dabei passiert es jedoch nicht, dass die Details aus dem Mitteltonbereich verloren gehen.
Die Bluetooth-Technologie der Kategorie Level 1 bietet eine sehr gute, digitale Datenübertragung und auch die Verbindungen mit den eigenen Geräten klappen problemlos. Die Verbindung ist jeder Zeit stabil und es kam nie zu Verbindungsabbrüchen.
Das eingebaute Headset besitzt eine Geräuschunterdrückung für Telefonate und Sprachansagen. Diese kann auch dazu genutzt werden, um Befehle per Sprache an Eurer Smartphone zu senden.
Da es sich um ein Produkt für den aktiven Lebensstil handelt, wurde bei der Materialauswahl auf eine hohe Robustheit und einen Feuchtigkeitsschutz gegen Schweiß geachtet.
Zugunsten der kompakten Bauweise und für das geringere Gewicht, hat man einen relativ kleinen Akku eingebaut und daher schwächelt der Denon AH-CW160W etwas bei der Akkulaufzeit. Mit einer vollen Akkuladung kommt man bei Dauernutzung auf gerade einmal vier Stunden. Wer damit einen Marathon laufen will, sollte also unter 4 Stunden im Ziel sein.
Als kleines, zusätzliches Feature ist es aber möglich, sich über den Akkustand per Sprache informieren zu lassen. Für ein komplettes aufladen werden ungefähr zwei Stunden benötigt.

Umfangreicher Lieferumfang beim Denon Sportkopfhörer
Im Lieferumfang findet Ihr ein umfangreiches Paket mit Zubehör. Neben den angesprochenen drei Adapterringen sind auch vier Silikon-Ohrstöpsel in der Größen XS, S, M und L enthalten. Weiterhin werden ein USB-Ladekabel, ein Kabelscheiber und eine Transporttasche mit Karabiner mitgeliefert.

Der Denon Bluetooth Sportkopfhörer AH-C160W ist ab sofort im Handel in den Farben Schwarz, Blau und Weiß für 150 Euro verfügbar. Es sind aber immer mal wieder gute Deals zu finden, also schaut doch mal im Preisvergleich unten, ob nicht gerade ein Angebot für Euch dabei ist!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe
%d Bloggern gefällt das: