Strava Strava
Tag durchsuchen

Bußgeld

    Radsport

    Radfahrer: Höhere Bußgelder ab Anfang April

    Wer gerne sportlich auf seinem Drahtesel unterwegs ist, muss ab dem 1. April mit einem höheren Bußgeld und zum Teil wohl verstärkten Kontrollen rechnen, denn dann greift eine entsprechende Neuregelung, die offiziell für mehr Sicherheit der Radfahrer im Straßenverkehr sorgen soll. Konkret heißt dies, dass Verstöße im sogenannten Verwarnungsgeldbereich im fünf bis zehn Euro ansteigen. Wer zum Beispiel nicht auf einem gekennzeichneten Radweg fährt, muss ab dem 1. April statt bisher 15 nun 20 Euro zahlen. Wer eine rote Ampel…

    Weiterlesen

Bekannt aus: