Strava
Tag durchsuchen

Buenos

    Gesundheit

    Grippe A in Argentinien: 337 bestätigte Todesfälle

    Die Zahl der Opfer könnte sich aber noch verdoppeln, da weitere 400 Todesfälle zur Zeit untersucht werden. Der stellvertretende Minister für Gesundheit, Maximale Diosque, gab gestern bekannt, dass etwa 760.000 Influenza-Patienten registriert sind, von denen 93% als Typ A (H1N1) bestätigt wurden. 53% der verstorbenen, litten unter keiner chronischen Krankheit. Also waren sie angeblich gesund und gehörten zu keiner Risikogruppe. Am Montag fing die Schule wieder an und wir haben uns an die neue Regeln schon gewöhnt: häufiges Händewaschen; in…

    Weiterlesen

  • Sport

    Schweinegrippe:Jetzt auch Schweine infiziert

    Es ist passiert, entgegen aller Erwartungen: Schweine haben sich mit der Schweinegrippe infiziert und zwar in Argentinien. Dies ist besonders gefährlich, da der Virus sich nun auch mit anderen Erregern vermischen könnte. Dieser neue…

Bekannt aus: