Joghurtcreme mit Erdbeermus – Erfrischende Nascherei

Gerade jetzt im Sommer ist man immer mal wieder auf der Suche nach einem leichten Dessert, bei dem man seine Diät nicht vernachlässigt, das man aber trotzdem Freunden nach einem schönen Essen anbieten kann. Dinge wie Eis sind zwar der Renner, aber nicht gerade figurfreundlich. Was also tun?

Keine Angst, es gibt eine Menge erfrischende Desserts, bei denen Sahne und Co. keine Rolle spielt. Eines davon ist eine sommerliche Joghurtcreme mit Erdbeermus. Superlecker und dabei noch extrem leicht, denn eine Portion hat gerade mal 110 kcal. Da kann man doch ohne schlechtes Gewissen zwischendurch naschen.

Und das braucht man 4 Portionen:

  • 250 g Erdbeeren
  • 4 light Naturjoghurt
  • 3 El Honig
  • 3 El Johannisbeergelee
  • 2 El Kirschlikör
  • Saft von 1 Zitrone

Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen, klein schneiden und in einem Topf erhitzen. Das Johannisbeergelee unterrühren. Die so entstanden Masse durch ein Sieb passieren. Nun Kirschlikör und Zitronensaft unterrühren.

Joghurt und Honig verrühren und auf 4 Dessertschüsselchen verteilen. Das Erdbeermus darüberstreichen und für mindestens 2  Stunden in den Kühlschrank stellen bis das Dessert fester wird. Et voilà! Lasst euch diese erfrischende Nascherei schmecken!

Merken

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe