Strava
Sportbekleidung

Abercrombie and Fitch Sportbekleidung – YPB Fitness Marke gestartet

abercrombie and fitch sport fitness ypb your personal best

Man dürfte ja eigentlich glauben, daß der ganz große Hype um neue Active Wear Labels inzwischen vorbei ist. Kate Hudsons Fabletics gibt es nun schon über zehn Jahre und auch die große Welle nachfolgender Marken, wie Ivy Park, HKMX und vielen mehr ist eigentlich lange vorbei und die Social Media Kanäle sind überflutet mit Influencer Codes von Oceans Apart und anderen Internetmarken. Ich hätte angenommen, daß Jeder, der in den Markt einsteigen oder seine Marke in diesen Bereich erweitern wollte, dies bereits getan hätte.

Aber „Never say never“ und so ist nun, zunächst in den USA, die neue Sportmarke von Abercrombie & Fitch ausgerollt. Obwohl ich ein paar vereinzelte Teile trotzdem im deutschen Online-Shop finden konnte. Es scheint, daß der Deutschlandstart erst am 20. April erfolgen wird.

Die neue Sportmarke nennt sich YPB, was für Your Personal Best steht – also die persönliche Bestleistung, meist eigentlich nur als PB bekannt. Das Angebot umfasst Leggings, Sport-BHs, Tanks und ein paar Oberteile für die Damen und bei den Herren gibt es Shorts und T-Shirts.

Bei Preis sind mit knapp 70€ für eine Leggings und mehr als 50€ für einen Sport-BH recht sportlich, angesichts der vielen guten und günstigeren Angebote im Markt. Und im Luxussgment dominieren ja Marken wie Lululemon, Alo Yoga oder Port de Bras.

Aber durch die große Markenbekanntheit von A&F und die vielen Retail Stores auf aller Welt, wird sich die neue Marke sicher auch ihr Stückchen vom Sportmodekuchen sichern. Ich bin gespannt.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt die Sports Insider App herunterladen:
Bekannt aus:
de_DEGerman