Strava
Fitness

Diese Sport-Apps bringen dich in Schwung

Sport-Apps sind in aller Munde. Einfach runterladen und schon kannst du mit dem Trainieren beginnen. Du brauchst bei vielen Apps noch nicht einmal Equipment, nur ein wenig Zeit. Ob du lieber Running Apps, Fitness-Einheiten oder auch schweißtreibende HIT Workouts bevorzugst, wir stellen dir die besten aktuellen Fitness Apps aus einem schier endlos scheinendem Angebot vor.

Sport-Apps werden als kostenlose Apps angeboten oder sind als Abo erhältlich. Einige wichtige Punkte, die eine gut Sport-App ausmachen sind:

  • Vor dem Workout findet ein Warm-Up statt
  • Die Übungen werden einzeln erklärt, im Idealfall mit einem kleinen Video
  • Die App bietet verschiedene Schwierigkeitslevel an, für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Über einem integrierten Check-up kannst du deinen Status-Quo testen
  • Die Anweisungen erfolgen über Lautsprecher, um sich besser auf das Training zu konzentrieren.

Yoga Workout mit Asana Rebel

Sehr populär und auf vielen Social Media Plattformen mit kleinen Werbespots vertreten, hält die Yoga App durchaus, was sie verspricht. Egal, ob männlich oder weiblich, Yoga Fans lieben diese App. Bei den Einstellungen kannst du zwischen Anfänger und Fortgeschrittene wählen. Es wird eine große Auswahl an kurzen etwa 5-minütigen Workout Videos geboten. Spezielle Trainingspläne, um für den Sommer fit zu werden, oder um Kraft und Fitness aufzubauen, finden sich unter den Menüpunkten. Eine Kalenderübersicht dokumentiert deine Fortschritte und du kannst hier deine persönlichen Ziele festlegen. Die kostenlose Basisversion bietet sechs unterschiedliche Workouts an. Für weitere Trainingseinheiten musst du dann die kostenpflichtige App freischalten. 

Pumatrac

Pumatrac ist eine kostenlose App, die viele unterschiedliche Workouts aus den verschiedensten Sportbereichen zusammengestellt hat. Direkt nach der Anmeldung gibst du an, welche Art von Training dir am ehesten zusagt. Dance-Moves oder Elemente des Boxens werden je nach Vorlieben in deine Workout-Pläne integriert. In kleinen Videos demonstrieren internationale Fitnesstrainer die Übungen. Die sprechende Assistentin unterstützt und motiviert zusätzlich. Deine Übungen werden im Kalender gespeichert und über die Funktion der Bestenliste kannst du dich mit anderen Nutzern messen.

Ein ganz besonderes Extra der App, ist die Möglichkeit die Trainings App mit einer  Musik-App zu synchronisieren. Nach dem Training kannst du außerdem Kontakt zu anderen Sportlern aufnehmen oder dich zum nächsten Workout verabreden.

Battle Suit Running Fitness

Eine witzige App, bei der du während deiner Trainingseinheit gegen Aliens kämpfst und einen ganzen Planeten retten kannst. Auf diese Weise merkst du garnicht, wieviel du trainierst. Über Audio wird die Hintergrundgeschichte präsentierst und du nimmst aktiv am Verlauf und am Ausgang dieses Erlebnisses teil. Deine Laufgeschwindigkeit entscheidet darüber, welche Sonderfunktionen dein Avatar freischalten kann.

Gerade für diejenigen, die sowieso gern Zeit mit Videogames und Spielen in der Online Spielothek NetBet verbringen, empfiehlt sich diese App. Auf spielerische Weise bringst du dich in Form, während du durch die ganz eigenen Fantasiewelten der Battle Suit Running App läufst.

Fazit

Die aktuellen Sport-Apps und Lauf-Apps lassen kaum noch eine Ausrede zu, nicht fit zu sein. Kurze, wenige Minuten lange Workouts, intensive HIT Einheiten oder Laufkurse sind bei den verschiedenen Apps zu finden. Jeder kann hier das richtige Training entdecken und seinen Körper in Form bringen.   

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: