Strava
Sportbekleidung

Fabletics App: Shoppen, Pausieren und VIP-Mitgliedschaft managen über das Smartphone

Ok, zugegeben – Das eine Sportmarke eine App launcht, ist im Jahre 2020 vielleicht keine große Sensation mehr. Aber bei der Fabletics App ist das doch eine etwas andere Story. Denn aufgrund des Geschäftsmodells von Fabletics, bietet eine App hier für Fans der Marke gleich ein paar ganz entscheidende Vorteile.

Denn im Gegensatz zu anderen Sportmarken, lanciert Fabletics jeden Monat eine neue Kollektion, unter anderem auch mit Superstars wie Kelly Rowland oder Demi Lovato. Man muss sich also zu Beginn des Monats, wenn die meisten, großen Kollektionen vorgestellt werden, schon ein bisschen beeilen, um sich die beliebtesten Kollektionsteile dieser Drops zu sichern. Aber auch bei Sales-Aktionen kann man bei Fabletics zusätzlich zu den ohnehin schon vergünstigten VIP-Preisen noch zusätzlich sparen. Auch hier gilt: Wer zuerst shoppt, schnappt sich die besten Deals und Kollektionsteile. Über die App kann man sich einfach an die neuen Kollektionslaunches und Sonderaktionen erinnern lassen und ist damit klar im Vorteil gegenüber Leuten, die dann erst später den Newsletter lesen.



Wo ist der Pausieren-Button bei Fabletics?
Wahrscheinlich ist das eine der meistgestellten Fragen zu Fabletics, naja zumindest wenn man mal die Frage ausklammert, wie gut Fabletics Leggings im Test abschneiden. Auch heute ist das Pausieren eigentlich nicht allzuschwer, da man sich einfach zu beginn des Monats einmal bei Fabletics einloggen muss und dann auf seinem Profil den entsprechenden Button findet.
Übrigens: Wenn kein Pausieren Button zu sehen ist, liegt es daran, daß man nur zwischen dem 1. und 5. des Monats pausieren kann. Kommt man also außerhalb dieser Zeit auf die Seite, wird der Button logischer Weise auch nicht angezeigt.

Mit der Fabletics App wird aber auch das wieder etwas einfacher, weil man einen großen Pausieren-Button direkt in der App findet und so auch diesen Schritt mal eben schnell von unterwegs erledigen kann.
Leider hatte ich den Button schon gedrückt, bevor ich einen Screenshot gemacht habe, daher ist auf dem Bild nur die Bestätigung für das Pausieren zu sehen. In der gleichen Größe wird aber auch der Pausieren-Button in der App angezeigt. Das zeige ich Euch dann nächsten Monat einfach noch einmal.

Übrigens kann man bei Fabletics so oft pausieren, wie man möchte und somit seine VIP-Mitgliedschaft komplett kostenlos und ohne irgendwelche Abbuchungen führen und so auch über Jahre von den VIP-Sonderpreisen profitieren, ohne einen Cent für diesen VIP-Zugang zu zahlen.

Die Fabletics App richtet sich bisher nur an VIP-Mitglieder und ist über den App-Store in den USA verfügbar. Wann die Fabletics App in Deutschland startet, ist bisher noch nicht bekannt. Sie ist aber mit der VIP-Mitgliedschaft aus Deutschland nutzbar und auch schon übersetzt, wie Ihr an meinen Bildern sehen könnt.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: