Strava
Ernährung

ZDFzeit: Nelson Müller nimmt erneut Lebensmittel unter die Lupe

cc by wikimedia/ Udo Grimberg

cc by wikimedia/ Udo Grimberg

Die ersten beiden Folgen der Reihe „ZDFzeit“ mit Nelson Müller waren für das Zweite durchaus ein Erfolg. So war es nur eine Frage der Zeit bis weitere Folgen produziert werden. Ab Mitte Juni können sich Zuschauer wieder auf die Lebensmittel-Checks des TV-Kochs freuen.

In den letzten beiden Sendungen fragte sich Nelson Müller „Wie gut ist Billig-Bio?“ und „Wie gut sind No-Name-Lebensmittel?“. In den beiden neuen Folgen geht es erneut um Themen rund um den Bereich Essen, die sicherlich fast alle etwas angehen werden bzw. interessieren könnten.

„Wie gut sind Fertiggerichte?“ und „Wie gut ist unser Fleisch“ sind die Fragen dieser Sendungen. Sternekoch Nelson Müller besucht dabei Großkonzerne und Bauern und untersucht zudem die Umweltschäden, die durch die Fleischproduktion entstehen. Ab 18. Juni sind die „ZDFzeit“-Sendungen mit Nelson Müller zu sehen.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: