Marathon-Duell der Giganten am 26. April in London

Am 26. April 2015 werde ich definitiv nicht laufen gehen, sondern vor der Glotze sitzen – vermutlich mit sportlicher Herzfrequenz. So viel weiß ich jetzt schon, denn das spannende Duell zwischen dem Marathon-Weltrekordler Dennis Kimetto und seinem Vorgänger Wilson Kipsang möchte ich mir keinesfalls entgehen lassen. Soeben haben die Veranstalter verkündet, dass die beiden kenianischen Rekordraketen an den Start gehen werden.

Dennis Kimetto lief am 28. September 2014 beim Berlin-Marathon mit einer Zeit von 2:02:57 als erster durchs Ziel und hat damit seinem Landsmann Wilson Kipsang als Weltrekordler den Rang abgelaufen. Der war die Distanz in der bis dahin gültigen Bestzeit von 2:03:23 gelaufen. Natürlich möchte er sich die Krone in London zurückholen.

Eventuell genießt Kipsang in London eine Art Heimvorteil, denn in der britischen Hauptstadt ist er seit dem Vorjahr mit 2:04:29 Streckenrekordhalter. Kimetto wird im April zum ersten Mal in London starten. „Ich habe Wilsons Weltrekord in Berlin gebrochen, jetzt will ich seine London-Marathon-Krone“, stellte Kimetto klar. Das wird richtig spannend!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe