BIG25 Berlin wird um Freedom Marathon Berlin erweitert

Nachdem gestern die Ergebnisse des Losverfahrens für den Berlin-Marathon 2016 per E-Mail bei vielen Läufern eintrudelten, liess heute Golazo Sports, der Veranstalter des BIG25 eine spektakuläre Neuigkeit vom Stapel.

Und zwar wird es im kommenden Jahr einen weiteren, großen Marathon in Berlin geben, der zugunsten von Flüchtlingen ausgetragen werden soll. Als Datum ist der 15. Mai 2016 angesetzt, also der Pfingstsonntag. Der neue Freedom Marathon Berlin ergänzt den zeitgleich stattfindenden BIG25-Lauf um die Volldistanz, wobei beim Freedom Marathon Berlin einfach die Halbmarathonstrecke des BIG25 zweifach gelaufen wird. Damit kann man beim BIG25 also ab sofort 10km, Halbmarathon, 25km oder Marathon laufen.

Das Rennen ist insgesamt auf bis zu 20.000 Läufer ausgelegt und wenn sich die Teilehmerzahl wirklich von den rund 12.000 Läufern der letzen Jahre derart steigern lässt, ist damit der BIG25 einer der ganz großen Läufe in Berlin. Zum Vergleich sind beim Berliner-Halbmarathon etwa 30.000 Läufer unterwegs und beim Berlin-Marathon etwa 40.000 Läufer.

Sämtliche Einnahmen des neuen Freedom Marathon Berlin sollen Flüchtlingen zugute kommen. Austragungsort und Strecke sind wie schon beschrieben identisch mit dem BIG25 – Start und Ziel sind also am bzw. im Olympiastadion Berlin.

Ich habe meinen Laufkalender für 2016 noch nicht fertig und suche noch nach einem Frühlingsmarathon, werde aber wahrscheinlich wieder die 25km laufen, da ich schon im Herbst in Berlin den Marathon laufe und gern im Frühling auch wieder neue Marathonstädte kennenlernen will.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe