The Biggest Loser: Ab März auf Sat1

Auch in diesem Jahr werden sich im TV mal wieder einige echte Schwergewichte vor den Kameras und mit professioneller Hilfe dem Kampf gegen die Kilos stellen. Wie wohl jedes Reality-Format ist auch „The Biggest Loser“ umstritten, trotzdem sehen es jedes Jahr aufs Neue etliche Leute offenbar gerne. Ob es dabei um reinen Voyeurismus geht oder aber der eine oder andere die Tipps der Coaches (Bineta Coulibaly,
Nunzio Esposito, Christine Tabacu) ebenfalls umsetzt, sei dahingestellt.

Ab 4. März kommen jedenfalls Fans der Show wieder in deren Genuss. „The Biggest Loser“ wandert übrigens 2012 von Kabel1 zum Sender Sat1. Durch die Sendung führen wird Kickbox-Weltmeisterin Dr. Christine Theiss. Sie soll den abnehmwilligen Kandidaten, die alle zusammen ganze 3.632 Kilo auf die Waage bringen, mit Rat und Tat zur Seite stehen.

In Andalusien kriegen die Teams sprichwörtlich ihr Fett weg. Gesunde und kalorienreduzierte Ernährung steht dabei ebenso wie viel Sport auf dem Programm. Am Ende wird sich zeigen, welches Kandidaten-Paar die meisten Kilos verliert und „The Biggest Loser 2012“ wird. Was haltet ihr von dem Format?

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe