„WildOnes – Junge Helden“: Extremsportler auf ProSieben FUN

Foto: ProSieben FUN

Foto: ProSieben FUN

Seit kurzem läuft auf ProSieben FUN eine Real-Life-Doku, die so manch einen Fan von Extremsport durchaus gut unterhalten könnte. Das Ganze hört auf den Namen „WildOnes – Junge Helden“ und begleitet fünf Talente aus unterschiedlichen Extremsportbereichen.

Mit dabei sind unter anderem Ken Roszen. Er zählt zu dem, was man Shootingstars nennt. 2001 wurde er im Alter von nur 17 Jahren der jüngste Motorcross-Weltmeister in der MX2-Serie. Vor allem in den USA ist der gebürtige Thüringer ein absoluter Star. Zudem wird die Kite-Surferin Susi Mai ebenso begleitet wie der ehemalige Wakeboard-Weltmeister Dominik Gühr oder Jason Paul, einer der weltbesten Freerunner.

Bene Mayr ist mit seinen 24 Jahren sozusagen eine feste Größe im Freeskiing und wird bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi dabei sein. „WildOnes“ läuft immer dienstags um 20:15 Uhr auf ProSieben FUN.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe