Strava
Events & Locations Laufen Laufveranstaltungen

adidas Runners mit neuer 8 Majors Medaille

Die adidas Runners sind inzwischen ja die größte, weltweite Laufcommunity, mit Laufgruppen in vielen Großstädten der Welt. Daher hat es sich in den letzten Jahren immer weiter etabliert, daß sich die adidas Runners Crews gegenseitig zu den großen Rennen besuchen.
Für uns Berliner bedeutet das, daß zum Berliner-Halbmarathon, zur adidas Runners City Night und zum Berlin-Marathon hunderte von adidas Runners in die Stadt strömen und sich die Community dann zusammen mit Übernachtungsmöglichkeiten und Insider-Tipps aushilft und natürlich zusammen läuft und feiert. Das gleiche Prinzip funktioniert natürlich auch innerhalb der deutssprachigen Community in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Um solche adidas Runners Laufreisen zu dokumentieren, gibt es schon seit mehren Jahren den adidas sogenannten adidas Runners Passport. In diesen Pass kann man dann Sticker von den Communities einkleben, die man weltweit besucht hat. Außerdem kann man sich vom jeweiligen Captain der adidas Runners in der Stadt einen Stempel nebst Unterschrift für die Teilnahme an einem der Highlight-Rennen in seinen Pass geben lassen.

Denn wenn man es schafft, alle 8 Highlight-Rennen der adidas Runners innerhalb einer Saison zu laufen, bekommt man die spezielle 8er-Medaille der adidas Runners. Wer mit der Jadg auf die Medaille loslegen will, muss zunächst an einigen Läufen der adidas Runners teilgenommen und Level 2 ereicht haben. Dann bekommt man den adidas Runners Passport von einem der Captains in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, Wien oder Zürich.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: