Strava
Fitness

Bootcamp-Training wird immer beliebter

Seit Jahren kennt man bereits die bekannten Bootcamps, bei denen militärischer Drill mit knallharter Fitness verbunden wird. Während die einen über diese Methoden nur den Kopf schütteln können, lassen sich in Deutschland immer mehr Menschen freiwillig von einem Instructor durch die Gegend scheuchen.

Durch Kälte und Schmutz robben, während man angebrüllt und zu noch mehr Leistung motiviert wird, dies scheint für einige Menschen das perfekte Training zu sein. Anbieter von Bootcamp-Training erleben seit Jahren einen immer größer werdenden Zulauf, vor allem in angesagten Bezirken von Städten wie München, Hamburg oder Berlin.

Bootcamp-Trainings gelten als Alternative zu Fitnessstudios und richten sich an Menschen, die gerne draußen trainieren. Zudem läuft das Training in der Gruppe ab. Alles schön und gut, nur muss man sich dabei anbrüllen lassen?! Nun ja, jedem das Seine.
Etlichen Leuten scheint genau diese Art zu gefallen. Wer sich dafür entscheidet, sollte unbedingt kerngesund sein, denn die Trainings sind wirklich knallhart. Zudem zeigt sich die Qualität der Anbieter auch darin, dass sie auf Anfänger und Langsamere Rücksicht nehmen.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: