Strava Strava
Ernährung

XBODY Test: Die 3 besten Produkte zum Abnehmen und für Muskelaufbau

In diesem Testbericht werfen wir einen Blick auf ein paar interessante Produkte von XBODY: Morning Shake, Figur-Eiweiß und OPC Traubenkern Kapseln. Dabei finden wir gemeinsam heraus, ob diese Supplements Dir beim Erreichen deiner Fitnessziele behilflich sein können. Gerade in dieser Kombination sind die drei Produkte optimal für das Zusammenspiel aus Abnehmen, Muskelaufbau und gesunder Haut und Haare zusammengestellt und damit eigentlich optimal für einen Start ins neue Jahr oder eine Kur vor dem Sommerurlaub.

Warum ist Eiweiß so bedeutsam?

Wenn Dir Sport und gesunde Ernährung wichtig ist, dann solltest du auf deine Eiweißzufuhr achten. Kein Makronährstoff birgt so viele Vorteile für aktive Menschen wie Protein. Zum einen verlangen unsere Muskeln nach Aminosäuren. Wenn Du eine sportliche Figur erzielen möchtest, kommst Du um eine eiweißreiche Ernährung nicht herum. Dabei ist eine proteinreiche Ernährung nicht bloß Voraussetzung für Muskelaufbau – sie hilft Dir auch beim Abnehmen! Egal ob es Dir um einen flachen Bikini-Bauch geht oder um das Abspecken nach einer Bulk-Phase – Eiweiß hilft. Zum einen sättigt der Nährstoff stark und hält lange vor. Zum anderen verbraucht der Körper beim Verstoffwechseln von Proteinen verhältnismäßig mehr Kalorien.

Ist XBODY vertrauenswürdig?

Bevor Du zu Nahrungsergänzungsmitteln, wie den angesprochenen Proteinpulvern greifst, solltest Du dich mit dem Hersteller beschäftigen. Zu viele schwarze Schafe haben in der Vergangenheit den Ruf der Branche ramponiert. Was steckt also hinter XBODY?

Die Firma XBODY wurde bereits von 17 Jahren vom Judoka Sascha Reicherl gegründet. Sie vertreibt Sportlernahrung und Nahrungsergänzungsmittel in „Apothekenqualität“. Damit ist gemeint, dass die angebotenen Produkte unter Einhaltung strengster Qualitätskontrollen hergestellt werden, wie etwa der DIN ISO 9001:2000. Zum Einsatz kommt auch das „HACCP-Konzept“, was eine Methodik ist, um eine sichere Produktion der Artikel zu gewährleisten. Die Qualitätssicherung kann auch deshalb gut überprüft werden, da die Herstellung in Deutschland stattfindet. Kein Wunder, dass ein Teil des Sortiments auch in vielen Apotheken verfügbar ist.

XBODY im Test: Morning Shake, Figur Eiweiß und Traubenkernextrakt

Wir haben Euch im Rahmen dieses Erfahrungsberichts drei interessante Produkte von Xbody herausgesucht. Was wird versprochen – und: Können das Versprechen überhaupt gehalten werden?

1. XBODY Morning Shake

Zuerst fällt auf, dass der Hersteller sich für ein Schraubgefäß entschieden hat. Dies erleichtert das Entnehmen des Pulvers stark und es lässt sich auch besser stapeln. Nach dem Öffnen der Dose bemerkt man sofort, dass es sich nicht um ein reines Proteinpulver handelt. Unter den feinen Duft von Vanille mischt sich auch eine leicht nussige Note. Kein Wunder, denn 50% des Xbody Morning Shakes besteht aus Hafer! Von daher macht es auch Sinn, dass das Produkt als „Trinkfrühstück“ angeboten wird.

Was steht dahinter?
Das Konzept hinter dem Shake ist leicht erklärt. Hochwertiges Whey Protein sättigt und versorgt Deine Muskeln mit hochwertigem und leicht verdaulichem Eiweiß. Der Hafer hingegen spendet dir Kraft um ein Workout am Morgen durchzuziehen – oder ganz einfach im Beruf voll durchzustarten.

Nährwerte
100 g des Pulvers enthalten 26,9 g Eiweiß, 1,1 g Zucker und 5,1 g Zucker – bei 375 kcal insgesamt. Zu den Kohlehydraten wird seltsamerweise keine Angabe gemacht. Diese müssten aber theoretisch bei rund 30 g liegen. Pro 25 g Messlöffel muss man also 7.5 g Carbs einkalkulieren. Oats enthalten jedoch noch zusätzliches Eiweiß und jede Menge Mineralien und Spurenelemente weshalb Hafer auch bei Bodybuildern sehr beliebt ist.

Geschmack und Verwendbarkeit
Zuerst sollten wir über die Löslichkeit sprechen. Bei einem Eiweißshake erwartet man, dass er sich in Milch oder Wasser gut auflöst und leicht zu trinken ist. Beim XBODY Morning Shake ist dies auch der Fall. Der Grund hierfür liegt im hohen Anteil von Hafer, der für die leicht körnige Textur verantwortlich zeichnet. Dies ist aber im Grunde nicht weiter schlimm, denn der Shake lässt sich trotzdem gut trinken. Mit einem Mixer oder Shaker zubereitet klumpt auch nichts! Der Vanille Geschmack ist gut, aber dezent genug, dass man den Shake auch kombinieren kann. Ganz besonders lecker: das Pulver einfach in einen Smoothie einzurühren. So kannst Du dir eine leckere Zwischenmahlzeit bereiten und ihn mit anderen Früchten mixen.

Preis-Leistung
Der Morning Shake von XBODY ist im 500g oder 1200g Gefäß erhältlich. Entscheidest Du dich für letztere Variante, zahlst Du etwa 24€ pro KG. Lohnt sich das? Ja, denn Du bekommst eine Möglichkeit, ganz unkompliziert deine Diät mit einer gesunden Fertigmahlzeit zu unterstützen. Etwas Vergleichbares lässt sich zwar auch selber anmischen, aber dazu müssen die Oats erst zu einem Mehl zermahlen werden. Wir sind der Meinung, dass eine Diät genug Disziplin erfordert und man sich die Ernährung so einfach wie möglich machen sollte. Daher ist der Morning Shake auf jeden Fall zu empfehlen. Allerdings darf man das Produkt nicht mit einem herkömmlichen Eiweißshake verwechseln. Diese brillieren durch einen noch höheren Proteingehalt, machen dann aber auch nicht so lange satt wie der XBODY Morning Shake.

2. XBODY Figur Eiweiß

Hinter der blumigen Produktbezeichnung „Premium Figur-Eiweiß“ versteckt sich ein hochwertiges Caseinpulver. Auch dieses Produkt wird in einer Schraubverpackung geliefert. Praktisch ist, dass für manche Geschmacksrichtungen auch ein 500g Nachfüllbeutel erhältlich ist, falls man umweltbewusst lieber ein bereits verwendetes Gefäß neu befüllen will. Wir testen hier die Geschmacksrichtung Vanille – los gehts!

Was steckt dahinter?
Wie der Name des Shakes schon andeutet, geht es bei dem Produkt in erster Linie um das Thema Abnehmen. Herkömmliches Wheyprotein aus Molke ist leicht verdaulich. Das im Figur-Eiweiß enthaltene Casein (Milcheiweiß) wird jedoch wesentlich langsamer verdaut. Der Vorteil: Das Sättigungsgefühl bleibt wesentlich länger bestehen. Vor dem schlafen gehen eingenommen, verhindert Casein, dass hart erkämpfte Muskeln abgebaut werden. Denn: Über Stunden hinweg gelangen wertvolle Aminosäuren in das Blut – und verhindern einen katabolen Zustand. Je besser unsere Muskeln erhalten bleiben, desto schneller bauen wir Fett ab, denn Muskelgewebe verbraucht im Vergleich wesentlich mehr Kalorien.

Nährwerte
100 g des Pulvers haben einen Brennwert von 380 Kalorien. Interessanter ist aber der Eiweißgehalt, der bei fast 91g liegt – also 91% – zumindest in der Geschmacksrichtung Vanille. Kohlehydrate, Zucker und Fett sind auch enthalten, jedoch ist deren Anteil absolut zu vernachlässigen. Gesüßt hat der Hersteller den Shake mit Sucralose.

Geschmack und Verwendbarkeit
Generell ist Casein etwas schlechter in Wasser und Milch löslich als Whey. Trotzdem konnten wir uns beim Produkt von XBODY nicht beklagen. Vielleicht lag das auch daran, dass kaum Zusatzstoffe enthalten sind und wir es mir einem fast komplett reinen Caseinpulver zu tun haben. Gerade wer den Shake im Mixer zubereitet, wird von der Cremigkeit überrascht sein! Der Geschmack hingegen ist typisch – mit Vanille kannst Du auch nichts falsch machen. Besonders lecker ist es, das Pulver in Quark einzurühren. Gerade am Morgen kannst Du durch das hinzufügen von Früchten den Start in den Tag versüßen.

Preis-Leistung
Mit knapp 37€ pro KG ist das Produkt nicht gerade günstig. Die Preis-Leistung ist aber trotzdem gut. Der Grund hierfür ist der hohe Eiweißanteil. Viele minderwertigere Proteine schneiden schlechter ab oder tricksen mit irreführenden Angaben. Lässt sich das Figur-Eiweiß mit dem Morning Shake vergleichen? Nein, überhaupt nicht! Ersterer ist wesentlich günstiger, aber enthält auch wesentlich weniger Protein. Auch unterscheidet er sich im Anwendungsbereich. Beide Produkte ergänzen sich vielmehr. Während der Morning Shake eher als Mahlzeitersatz geeignet ist, kann man mit dem Xbody Figur Eiweiss besonders rund um eine Trainingseinheit die optimale Proteinversorgung erreichen ohne an Körperfett zuzunehmen.

3. XBODY OPC Traubenkernextrakt Kapseln

Im Traubenkernextrakt von XBODY sind „Oligomere Proanthocyanidine“ oder kurz: OPC enthalten. Dabei haben wir es mit Polyphenolen zu tun, also sekundären Pflanzenstoffen. Die meisten Polyphenole besitzen entzündungshemmende Eigenschaften. OPC ist da keine Ausnahme! Darüber hinaus ist hilft das Extrakt auch dabei die sogeannten freien Radikale zu bekämpfen. Diese schädlichen Sauerstoffverbindungen sind unter anderem für die vorzeitige Hautalterung verantwortlich. Gleichzeitig wird das Bindegewebe gestrafft und das Herz-Kreislaufsystem gestärkt.

Der Vorteil für Sportler besteht darin, das OPC bei der Regeneration deiner Muskeln helfen kann. Das bedeutet praktisch, dass Du schneller wieder in das Training einsteigen kannst, da dein Muskelkater schneller wieder verschwindet. Auch nach Sportverletzungen können die Phenole aus dem Traubenkern helfen. Außerdem sorgt OPC für gesunde Haut und Haare. Gerade in Kombination mit einer Diät unterstüzt Du damit also auch Deine Haut und Haare.

Lohnt sich das Traubenkernextrakt von Xbody?
Positiv anzumerken ist, dass auf eine Kapselhülle aus Gelatine verzichtet wurde. Das Produkt ist somit für Vegetarier und auch Veganer bestens geeignet. Darüber hinaus wurde auch auf Füllstoffe verzichtet. Im Klartext bedeutet dies, dass 2 Kapseln 700 mg und somit 95 % Traubenkernextrakt enthalten. In wissenschaftlichen Studien wurden Probanden 150-300 mg verabreicht. Wir haben es also bei den Xbody OPC Traubenkernextrakt Kapseln mit einem hoch dosierten Präparat zu einem guten Preis zu tun.

Fazit zu unserem Test von XBODY Proteinen
XBODY liefert mit seinen Shakes Sportlernahrung in Apothekenqualität. Die hochwertigen, in Deutschland produzierten Produkte können sich gut in Deinen Diätplan eingliedern. Der Morning Shake sättigt und gibt Kraft. Das Casein (Figur-Eiweiß) wird langsam abgebaut und versorgt dich nach einem Training oder über Nacht mit Aminosäuren. Auch über den Geschmack lässt sich nicht meckern – lediglich der Preis könnte etwas niedriger sein. Mit OPC unterstützt Du letztlich noch Augen, Haare und Haut bei Deiner Abnehmphase und kommst also nicht nur schlank, sondern auch besonders schön zum Ziel.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: