Das sind die modischen Trends für die Piste 2009/2010

Schon lange zieht man auf die Piste zu Skifahren, Snowboardfahren und Co. nicht mehr einfach nur etwas an. Der Trend hält auch hier Einzug. Wir verraten euch, was die Must-Haves in diesem Winter sind.

Inzwischen haben eigentlich in alle aktuelle Kollektionen die neuen Materialien Einzug gehalten. Sie sind absolut wasserdicht, federleicht und halten dabei noch mollig warm.

Skihasen sollten in dieser Saison auf enge Skihosen, enge Jacken und enge Anoraks setzen. Dazu noch einen passenden Gürtel und der Schneespaß kann kommen! Ohne die folgenden drei Trends geht gar nichts:

  • Glam-Rock auf der Piste: Pelzkragen und -ränder an der Jacke, Licht reflektierende Stickereien, Strass-Tattoos und Stickereien mit Totenköpfen und Drachenmustern
  • Animal Prints oder Karo-Muster
  • Kanllige Farben: In diesem Winter heißt es auffallen auf der Piste. Der Schnee ist schon weiß genug, daher ruhig mal Mut zur Farbe beweisen und Giftgrün, ein sattes Geld und ein Himmelblau einsetzen. Gerne dürfen auch Anorak und Hose in unterschiedlichen Farben sein. Alternativ dazu: Outfits im Metallic-Look, also in Silber oder Bronze

Eines fällt einem bei den Trends auf. Langweilig wird es sicher nicht und sei es nur man lästert über die seltsamen Kombis der anderen, denn diese Trends bergen auch so manche Styling-Gefahren.

Und abseits der Piste dürfen es auch mal die bunten Ed Hardy Schuhe sein.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe