Strava Strava
Fitness Kampfsport

UFC Gym in Deutschland – Training wie von Conor McGregor

Nach einer gefühlten Ewigkeit des Stillstandes und nachdem Crossfit-Boxen und EMS-Studios für lange Zeit die einzigen Neuheiten bei den Fitnessstudios waren, gibt es nun wieder etwas auf das wir uns alle freuen können. Denn die offiziellen UFC Gyms eröffnen in Deutschland.

Damit wird es in Deutschland auch eine erste Fitnesskette geben, die sich komplett auf Combat Fitness, Kampfsport, MMA und Functional Fitness konzentriert. Die Trainingsmethoden und Trainingspläne beim UFC Gym wurden alle in Zusammenarbeit mit den UFC Kämpfer entwickelt und erlauben es, wie Conor McGregor und andere Stars der Ultimate Fighting Championship zu trainieren.

Dabei ist in den UFC Gyms in Deutschland dann sowohl das Gruppentraining in den verschiedenen Disziplinen möglich, aber auch Functional Fitness und das klassische Widerstandstraining zum Muskelaufbau.

Worauf sich aber wahrscheinlich die meisten freuen, ist der unbegrenzte Zugang zum weltberühmten Octagon der UFC. Zu den klassischen Kursen im UFC GYM gehören das Daily Ultimate Training (DUT), TRX, Muay Thai, Brazilian Jiu-Jitsu, Kickboxen, Boxen, Mixed Martial Arts Conditioning, Selbstverteidigung für Frauen und eine große Bandbreite an Gruppenfitnesskursen.

UFC Gym in Deutschland

Für die UFC Gyms in Deutschland wird es drei unterschiedliche Studiotypen geben, die dann eine größere oder kleinere Palette an Angeboten aus dem UFC Portfolio anbieten werden.

Bei den CLASS – UFC Gyms handelt es sich um kleinere Boutique-Studios, vergleichbar zu kleinen Crossfit-Boxen mit bis zu 600qm Fläche oder weniger, in denen dann vor allem Kurse angeboten werden, die HIIT-Workouts oder Boxtraining.

Die CORE – UFC Gyms sind dann schon größere Studios bis zu 1.700qm Fläche, in denen es neben den Kursangeboten auch einen Bereich für das Krafttraining, Cardiotraining und wenn es der Grundriss zulässt auch den UFC Octagon gibt, in dem auch kleinere Wettkämpfe ausgetragen werden können. Auch Personal Training wird in bei UFC Gym – CORE angeboten.

Die Königsliga der UFC Gyms stellen dann die SIGNATURE UFC Gyms dar, in denen es wirklich alles gibt, was die UFC an Trainingsangeboten zu bieten hat – inklusive einem Kids Club.

Die Adressen und Eröffnungstermine der UFC Gyms in Deutschland sind bisher noch nicht bekannt. Denn aktuell hat man nach der Unterzeichnung eines Lizenzvertrages mit dem Betreiber in Deutschland erst mit der Suche nach Partnern begonnen. Wer also Lust hat, ein neues UFC Gym zu eröffnen oder sein bestehendes Gym in ein UFC-Gym umzubauen, sollte sich schnell bei UFC Gym Germany melden.

Sobald die ersten Details zu den Standorten bekannt werden, halte ich Euch natürlich auf dem Laufenden und werde es natürlich auch selbst testen und Erfahrungen mit dem UFC Training im UFC Gym Berlin sammeln. Neben einem fast sicheren Standort in Berlin, dürfte es auch ein UFC Gym Hamburg, UFC Gym München, UFC Gym Köln, UFC Gym Frankfurt und UFC Gym Stuttgart geben, da das die größten Städte in Deutschland sind. Aber insgesamt 50 Standorte werden in Deutschland erwartet – vieilleicht kommt also auch ein UFC Gym in Deine Nähe!

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: