Yoga-Festival Wanderlust kommt erstmals aus den USA nach Deutschland

In den USA ist das Wanderlust-Festival schon längst ein Hit. Nun kommt die Eventreihe erstmals nach Europa und bereichert ab dem 21. August auch die deutsche Festival-Landschaft. Der ultimative Tipp für alle, die Sportveranstaltungen lieben, aber weniger den Wettbewerb. Für alle, die Yoga und coole Beats lieben oder Yoga schon immer einmal ausprobieren wollten. Was kann man sich genau darunter vorstellen?

Wanderlust hat mit seiner 108-Veranstaltungsreihe einen Triathlon der anderen Art erfunden. Er fordert und bereichert Körper, Geist & Seele und ist als eine besondere, vielleicht abenteuerliche innere und äußere Erfahrung gedacht, nicht als ein Wettkampf. Weltweit ist er einzigartig in seiner Art. Der Clou: DJs begleiten die Yoga- und Meditationssessions live machen das Erlebnis gemeinsam mit den erstklassigen Coaches einzigartig. Die typischen Yoga-Töne wird es also nicht zu hören geben.

Außerdem gibt es eine 5-Kilometer „Rennstrecke“, die sogar dazu einlädt, sich Zeit zu lassen oder sie unkonventionell zu beschreiten. Jeder kann sie in seinem eigenen Tempo zurücklegen. Die Zeit spielt hier für niemanden eine Rolle. „Ein 5-km- Lauf zu Dir selbst, keine Panik. Tu es einfach. Du kannst rennen, laufen, abtanzen, hüpfen, bummeln oder entspannen, das spielt keine Rolle. Hauptsache, Du kommst im Ziel an“, heißt es auf der Website.

13344605_1107671545956346_8408821290929857097_n

Wanderlust 108 kommt am 21.8. nach Berlin, am 28.8. nach München und am 11.9. nach Köln (11.9.). Tickets gibt es hier.

 

 

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe