Strava
Sport

Perfekte Beleuchtung deines Fitnessraums

home gym beleuchtung

Wenn man über einen eigenen Fitnessraum verfügt über darüber nachdenkt sich einen neuen Fitnessraum zu gestalten, dann gibt es eine ganze Reihe von Dingen, auf die man achten sollte. Schließlich will man sich im Fitnessraum möglichst wohl fühlen und gerne den Raum für ein Training betreten. Denn auch so fällt es bekanntermaßen zumindest nicht immer leicht den eigenen Schweinehund zu überwinden und regelmäßig die angedachten Trainings durchzuführen. Aus diesem Grund wollen wir uns im weiteren Verlauf dieses Artikels mit der Gestaltung eines Fitnessraums beschäftigen und hierbei den Fokus auf eine möglichst perfekte Beleuchtung legen.

Den vorhandenen oder neuen Fitnessraum optimal beleuchten

Wenn man bereits einen eigenen Fitnessraum beispielsweise im Keller hat, dann hat man vielleicht bei der Einrichtung in der Vergangenheit vor allen Dingen einen Schwerpunkt auf die benötigten Fitnessgeräte gelegt und sich vielleicht auch noch über eine gute Musikanlage für die passende Unterstützung bei den jeweiligen Workouts Gedanken gemacht.

Rund um das Licht und eine optimale Beleuchtung haben sich die meisten aber beim Fitnessraum wahrscheinlich eher weniger oder keine Gedanken gemacht. Das ist aber ein Fehler, weil man durch eine gute Beleuchtung für eine viel bessere Beleuchtung im Fitnessraum sorgen kann. Heute sind besonders LEDs schwer angesagt und werden immer häufiger auch in Fitnessräumen eingesetzt. Solche LED-Leuchtmittel und LED-Leuchten findet man auf gluehbirne.de in hoher Qualität, zu günstigen Preisen und auch in großer Auswahl.

Aus diesem Grund lohnt es sich auf jeden Fall, bei dem angesprochenem Anbieter nach Leds zu schauen und sich entsprechende LEDs dann nach der Bestellung direkt nach Hause liefern zu lassen. Wenn man viel im eigenen Fitnessraum ist, dann haben solche LED-Leuchten auch den entscheidenden Vorteil, dass sie etwa im Vergleich zu herkömmlichen Glühbirnen deutlich weniger Strom verbrauchen. Das ist auf der einen Seite gut für die Umwelt und auf der anderen Seite auch gut für den eigenen Geldbeutel. Schließlich sind die Preise für Strom in den letzten Jahren drastisch gestiegen und auch aus diesem Grund lohnt es sich umso mehr in allen Bereichen den Stromverbrauch so weit wie möglich zu senken.

mirror fitness spiegel home gym training

LEDs bieten viele Möglichkeiten für die perfekte Beleuchtung im Fitnessraum

Wenn man sich für eine Beleuchtung mit LEDs im eigenen Fitnessraum entscheidet, dann kann man ganz unkompliziert für eine den eigenen Ansprüchen entgegenkommende Beleuchtung sorgen. Schließlich können LEDS beispielsweise in vielen unterschädlichen Weißtönen leuchten und dadurch eine ganz unterschiedliche Stimmung erzeugen.

Setzt man im eigenen Fitnessraum auf eine intelligente LED-Beleuchtung dann sind der eigenen Vorstellung eigentlich keine Grenzen gesetzt. Schließlich kann man dann zum Beispiel per Smartphone die einzelnen Leuchten im Fitnessraum steuern und je nach Bedarf und Situation auch mit unterschiedlichen Phasen für die perfekte Lichtatmosphäre beim jeweiligen Workout sorgen. Grundsätzlich geht man in diesem Zusammenhang davon aus, dass man mit einer möglichst hellen Beleuchtung die Leistung beim Training positiv unterstützen kann. Darüber hinaus gibt es auch einige Hinweise darauf, dass man durch den Einsatz von blauem Licht vielleicht sogar noch zusätzlich die Wachsamkeit und Leistungsbereitschaft bei eine Training steigern kann. Auf der anderen Seite macht es Sinn, wenn man nach dem geschafften Training die Beleuchtung im Fitnessraum auf möglichst warmes Licht umstellt, um auf diese Weise die Erholung auch durch die Lichtverhältnisse zu unterstützen.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt die Sports Insider App herunterladen:
Bekannt aus: