Strava
Ernährung

Halloween: Süßes oder Saures

cc by wikimedia/ Don Scarborough

cc by wikimedia/ Don Scarborough

Halloween steht vor der Tür und natürlich werden sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Kinder verkleiden um von Tür zu Tür zu gehen. Erwachsene sollten dann natürlich etwas vorbereitet haben. Dabei muss es sich jedoch nicht immer unbedingt um Süßigkeiten handeln.

Wer kein klebriges oder süßes Zeug verschenken möchte, gibt den kleinen Gespenstern am besten Kleinigkeiten in Form von Spielzeug oder Malsachen mit. Natürlich werden die meisten Kinder Süßes erwarten, daher sollte das kleine Spielzeug auch nicht allzu uninspiriert wirken.

Wer doch lieber Süßigkeiten verteilen möchte, der sollte unbedingt daran denken, dass die Kleinen meist gemeinsam auf „Beutezug“ gehen. Daher eignen sich Süßigkeiten, die man teilen kann. Zudem sind Fruchtgummis oder Bonbons oft die bessere Alternative als Schokolade, die schnell wegschmilzt.

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bekannt aus: